Termin beim Arbeitsamt bekommen und keiner da..

4 Antworten

Du kannst ja nicht wissen,warum er nicht da war,er kann ja kurzfristig erkrank sein und es war kein anderer da,der es hätte übernehmen können !!! Wenn du eine Telefonnummer hinterlassen bzw. angegeben hast,hätten sie dir eigentlich absagen müssen.Ist auf jeden Fall nicht in Ordnung,würde ihn beim nächsten Termin ( wenn er da ist ) mal darauf ansprechen.

vor Krankheit ist niemand geschützt. oder warst du noch nie krank?

was ich aber vom Jobcenter ehrlich gesagt auch nicht so dolle finde, das es keine Vertretung gab.

dagegen vorgehen kannst du nicht, sorry.

dürfen sie das eigentlich?

Das dürfen die.

Zwar ist es üblich - zumindest bei uns -, Termine abzusagen - schriftlich oder telefonisch -, falls genug Vorlaufzeit ist, aber bei kurzfristigen Ausfällen ist das faktisch nicht immer möglich.
Ist also nicht anders, als im gesamten übrigen Arbeits- und Beziehungsleben; würdest du da auch auf die Idee kommen, zu fragen, "Dürfen die das?"?

Muss ich zum Termin vom Arbeitsamt gehen, obwohl ich beim Jobcenter bin und Hartz4 bekomme?

ich bin beim jobcenter und bekomme hartz4 aus gesundheitlichen gründen musste ich meine gestütze ausbildung abbrechen die übers arbeitsamt lief.Nun habe ich einen termin vom jobcenter bekommen weil die frau wissen will was ich habe und mich kennenlernen möchte aber habe auch einen anderen termin vom arbeitsamt bekommen von der frau wo ich die gestützte ausbildung gemacht hab sie will wissen beim termin ob ich die ausbildung weiter mache. was mich wundert denn bekomme ja nur vom jobcenter geld und warum bekomm ich dann auch vom arbeitsamt einen termin und hab doch die ausbildung abgebrochen für mich hat sich das Thema erledigt denn kann aus gesundheitlichen gründen die ausbildung eh nicht weitermachen.bin ich verpflichtet zum arbeitsamt termin zu gehn? denn bekomm von denen ja kein geld zum jobcenter termin gehe ich ja.

...zur Frage

Muss ich mich beim Jobcenter mit dem Sachbearbeiter unterhalten bei einem Termin oder könnte ich einfach nichts sagen?

Zb ich habe einen Termin,muss ich mich dann mit dem Sachbearbeiter unterhalten?Habe ja nur die pflicht zum Termin zu kommen, das wars dann doch oder?

...zur Frage

Arbeitsvermittler im Jobcenter beim Termin nicht anwesend , Ich bekomme Sanktion?

Hallo ich habe da mal eine frage. Ich hatte vor 2 Wochen einen Termin beim Jobcenter , bin dort hingefahren und habe dort meinen Arbeitsvermittler nicht angetroffen. Bin dann zum Kundenbüro um zufragen wieso das büro nicht besetzt ist. darauf hin sagte mir die Dame das Herr XY krank sei , ob ich denn nicht angerufen worden wäre . Darauf hin stellte sich heraus das die nicht meine Aktuelle Telefon nummer hatten . Die Dame hat dann meine aktuelle nummer im Computer eingegeben und mir gesagt ich würde einen Neuen Termin dann bekommen . So schön so gut heute habe ich die Folgeeinladung im Briefkasten gehabt dort steht drin das die mir mein Geld kürzen wollen weil ich ohne wichtigen Grund nicht am Termin erschienen bin und das ich am 6. dezember kommen soll um mich dazu zu äussern. Ich bin jetzt etwas verwirrt , ich war doch da , der Arbeitsvermittler war krank nicht ich . die dürfen doch nicht einfach mein geld kürzen oder doch? Oder sind das einfach nur Vordrucke der Folgeeinladung und meine Angst ist unbegründet das die mein Geld kürzen? Liebe Grüsse

...zur Frage

Sanktion bekommen von Arbeitsamt/Jobcenter, wieso?

Hi,

habe nun eine Sanktion von meinen Hartz4 bekommen, allerdings weis ich nicht genau wieso. Vor 2 Wochen bekam ich eine Einladung meinem Sachbearbeiter, ich sollte zu einem Termin kommen, er möchte was besprechen. Darauf habe ich ihm geantwortet: " Sehr geehrter Herr xy,

vielen Dank für die Einladung, leider habe ich an diesem Tag schon etwas vor.

Danke und mit freundlichen Grüßen

xyz " Eine Einladung ist für mich optional, man muss also nicht hin, wieso habe ich nun eine Sanktion? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?