Terme vereinfachen verwirrt mich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dann ist das einfach ein Faktor.

9/x² = 9 ⋅ 1/x² = 9x⁻²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kreisfoermig
16.05.2017, 21:41

Ach, dieser Aufgabentyp ergibt keinen mathematischen Sinn. Ehrlich, welcher Term unter 9/x²    9x¯²    (3/x)²      (3x¯¹)²   ist eine „Vereinfachung“ eines der anderen? Für jeden gibt es eine Rechtfertigung, diesen den „einfachsten“ zu bezeichnen.

Aber ja, bezogen auf den schon angefangenen Ansatz des Fragestellers, ist dies der richtige Ratschlag.

0

Mach doch einfach *kehrwert, also x^2/1=1/x^-2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?