Terme. hey ich lerne grade und gehe mathe alles durch für abschlussprüfung. Kann mir jemand helfen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

2y-2-0,5/(x-y)
Quotient = Bruch also 0,5/(x-y)
Differenz= minus also 2y-x
Substrahieren=minus also  2y-2-0,5/(x-y)
Der Satz ist etwas komplitziert aufgebaut, Ich klammere mal den Satz so, wie er Sinngemäß ist
(  Der Quotient aus 0,5 und (x-y)   )
 ist von
(  der Differenz aus 2y und x )
zu subtrahieren.
also "zu substrahieren" ist der 1. Teil vom 2. Teil
desswegen rechnet man
(  die Differenz aus 2y und x ) - (  Der Quotient aus 0,5 und (x-y)  )=
(                  2y-x                    ) - (                0,5/(x-y)                       )
wobei ich erwähnen möchte, dass man "differerenz auch als den Betrag des Ergebnisses sehen kann,
bsp:
differenz von 5 und 3 =5-3=2
differenz von 3 und 5 =3-5=-2
oder
differenz von 3 und 5 = |3-5|=|-2|=2
die frage ist also ob man immer das größere minus das kleinere rechnet oder immer das linke minus das rechte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sommerferien18
03.11.2015, 20:55

vielen vielen dank für deine ausführliche Antwort hat mir sehr geholfen

0

Was möchtest Du wissen?