Term nach x auflösen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

0 = 30 * (x^3) - 30x |/30
0 = x^3 - x
0 = x(x^2 - 1)
x = 0 oder x^2 - 1 = 0
x = 0 oder x^2 = 1
x = 0 oder x = 1 oder x = -1

Das ist nicht „nach x auflösen”, sondern die Bestimmung der Nullstellen der zugehörigen grafischen Funktion.

Thema deutlich verfehlt.

0

Danke, bist ein Held/in. <3

0

30x³-30x=0 <=> 30x(x²-1)=0 <=> 30x(x+1)(x-1)=0

<=> x=0 oder x=-1 oder x=1

Tipp: Was kannst du auf der rechten Seite ausklammern?

Was möchtest Du wissen?