Tequila mit welchen Snacks?

4 Antworten

Ich finde eine kleine Auswahl an Salzgebäck, Nüssen, Oliven und Chips nicht schlecht. Das ganze mit Mango und Melonenstücken sowie etwas iberischem Schinken. Aber die Krönung ist das ganze ohne Tequila, denn der macht den Kopf so schnell "Bumm Bumm" das passt dann nicht zu den guten Beilagen....

Aspirin :)

Kommt halt drauf an...

Gehts nur ums Saufen, wenn der Tequila auf den Tisch kommt? Dann reicht Aspirin als Beilage und alles andere ist Zeitverschwendung...

Wenns aber um die passende Atmosphäre geht, würde ich auch Nachos, Oliven, Nüsse, vielleicht die kleinen it Frischkäse gfüllten Paprika/Pepperonis etc. dazu stellen...

Und ich persönlich würde braunen mit Zimt und Orange bevorzugen...

Dann mal viel Spass

Generell Salziges ist immer passend, da Alkohol dem Körper Mineralien entzieht. Stelle auch Trinkwasser zur verfügung um einer Dehydration vorzubeugen. Salzstangen, Minibrezeln, gemischte Knabberpackungen, gesalzene Nüsse sowie Chips sind immer leckere Snacks.

Was möchtest Du wissen?