Teppich am Boden im Bad festgeklebt, wie Boden säubern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

eventuell funktioniert die Entfernung auch mit einem Dampfreiniger bzw. Dampfsauger, der heiße Dampf löst die verklebten Fasern im Normalfall problemlos vom Fliesenboden... sollte allerding ein Dampfgerät sein, daß mind. 1500W Heizleistung hat, bei allen anderen kommt nach einiger Zeit nur noch warme Luft...

Mach mal ein Seifenwasser und mach damit den Boden nass, den musst Du richtig einweichen, dann nimm den Ceranfeldspachtel, geh auf die Knie und schab die Teppichreste weg!

Du kannst es auch mit Spiritus versuchen, machst Davon drauf, lässt es 5 Min, wirken und schabst mit dem Schaber so den ganzen Fleck ab.

Ich könnte mir vorstellen, dass es nur so geht, das ist so fest angelkebt von der vielen und langen Feuchtigkeit, dass es nur noch mit Kraft weg geht!

Spiritus oderTerpentinersatz, aber Du musst dann gut Lüften, denn es könnte von dem Mittel schon etwas riechen, oder Du machst immer wieder Pausen, nicht dass Dir so übel wird und Du umkippst von dem Geruch! Schau auch, dass noch Jemand bei Dir ist,,damit wenn etwas passieren sollte, Dir jemand sofort elfen kann!

Versuchs erst mit heissem Wasser mit Spüli drin, das löst es wahrscheinlich auch auf, aber wahrscheinlich gehts nicht ohne den Ceranfeldschaber!

Viel Erfolg! L.G.Elizza

Hier die Bilder...

Der hundertste Versuch sie hochzuladen!! Tolles Frontend hier... -.-

asdfsdfas asdf asdf asf sdf asdf asdf asf asdf - (Flecken, heimwerken, putzen) asdfasdf asd fadsf asdf asdfas dfas d - (Flecken, heimwerken, putzen) asdfasd asdfasdfasdf asdsfdsadf  - (Flecken, heimwerken, putzen)

Was möchtest Du wissen?