TENS-Gerät für Trapezmuskel

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Muskelkater durch TENS Gerät ?? les dir mal hier die beschreibung von mir durch wie man das TENS gerät richtig anwendet! hat der arzt dir das genau erklärt? scheinbar nicht, denn der muskel darf nicht "zucken", das ist unangenehm und somit das gerät viel zu hoch eingestellt! der schmerzpunkt wird rechts und links mit je 2 elektroden umklebt (NICHT auf den schmerzpunkt kleben)

em200 08.10.2010, 16:56

Wo genau müsste dann die Elektroden hinkleben? Der Schmerz sitzt da am roten Punkt auf dem Bild.

Was heißt genau rotes und weißes Kabel nicht überkreuzen?

0

Wenn Du Muskelkater bekommst ist das Gerät zu hoch eingestellt bzw. zu lange am Körper. Fang mit der kleinsten Stufe an und arbeite Dich hoch. Solltest Du wieder Muskelkater bekommen nimm die Stufe davor. Klebe die Elektroden dort hin wo sie Dir am angenehmsten sind, denn es strahlt sowieso auf grösserer Fläche...

bei muskelkater ist ein tens gerät nicht schlecht, aber auch nicht die beste lösung. stell das gerät dann etwas sanfter ein. wärme is ok. leichte nacken und schulterbewegungen sind auch sinnvoll

Wo genau müsste dann die Elektroden hinkleben? Der Schmerz sitzt da am roten Punkt auf dem Bild.

Was heißt genau rotes und weißes Kabel nicht überkreuzen?

Was möchtest Du wissen?