Tenorhorn/Bariron Doppelzunge erlernen und hohe Töne spielen?

2 Antworten

Ein Lehrer wäre eine Option.....keiner hier kennt deine Schwierigkeiten...das lässt sich wirklich nur von Mensch zu Mensch lösen.

Wenn das partout nicht gehen sollte...schau nach einem guten Lehrbuch und fange konsequent an,eine Übung nach der anderen zu machen.Es gibt so viele Schulen....mit vielen vetschiedenen Absätzen - du musst den richtigen für dich finden.

Ich würde Tonleitern und die dazugehörigen Dreiklänge intensivst üben....durch den ganzen Quintenzirkel

....in Dur und moll.

Da bist du dann schon eine Weile beschäftigt.

Aber das ist nunmal das "Handwerkszeug" des Musikers.

Andreas Martin Hofmeier.....seines Zeichens Tubaprofessor und

Exmitglied von La Brass Banda wurde gefragt ,was nötig ist ,um so gut zu werden wie er ....er sagt dann immer nur : " Vui schpuin "......Spielen lernt man beim spielen.

Doppelzunge.....die üblichen Zunge - Mundübungen zuerst einfach... takatakataka....und dann triolisch ....takata takata takata.....oder kataka kataka kataka ....oder takata kataka takata kataka....das kann man immer und überall unhörbar üben ohne Instrument.

Dirndlschneiders Antwort ist nichts hinzu zu fügen; aber bist Du sicher, dass Du Dich nicht vertippt hast?

C3 ist das c auf der 2. Hilfslinie über dem Violinschlüsselsystem! Auf Tenorhorn bzw. Posaune? Viele Trompeter haben damit Probleme - und deren Instrument steht eine Oktave höher als Deines...

Viele Grüße vom Notenraben

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Ja ich weiß schon wo das C3 ist 😂 Bei manchen Solos braucht man die Töne. Z.B Die zwei Schlingel oder zwei Turteltauben usw.

0
@MaRe0815

Dann gehe ich davon aus, dass Du eine Oktave nach unten transponierst; Du liest c3 aber es klingt c2.

0

Gibt es einen Trick wie hohe Töne bei einer Trompete besser klingen?

Ich spiele morgen ein Lied mit der Trompete im Unterricht vor doch die hohen Töne klingen nicht! Gibt es irgendwelche Tricks?

...zur Frage

Hohe Töne Posaune

Hi, ich spiele Posaune und habe keine Ahnung wie ich die hohen Töne am Besten lernen soll! Ich finde es schwierig und würde mich auf Tipps von euch freuen :) LG

...zur Frage

tiefes blechblasinstrument für trompetenspieler

Hallo, ich suche ein tiefes blechblasinstrument das ich mit meinem derzeitigen Trompetenmundstück spielen kann! es sollte einen änlichen Klang und Charakter haben wie ein Tenor/Baritonhorn... ich will meinen ansatz nicht vollständig zerstören in dem ich mein Mundstück tausche!

gibt es etwas in dieser Art!?

...zur Frage

kann ich mir posaune spielen selber beibringen?

ich spiele seit 3 jahren trompete und würde gerne neben her noch posaune mir selber bei bringen. ich ahbe trompetenunterricht aber posaune will ich mir sleber bei bringen geht das? und was gibt es für bücher für anfänger und was für modell von posaunen. ich will nur ganz normale posaune spielen das ist doch die tenorposaune oder ?

...zur Frage

Posaune zu Tenorhorn transponieren (Tonarten)

Guten Tag liebe Community, ich spiele seit neuerem in einer Guggenmusik und sie haben teilweise keine Tenorhorn noten, also habe ich 1. Posaune bekommen, welche im Bassschlüssel verfasst ist. Nun spiele ich aber mit meinem Tenorhorn normal im Violinschlüssel und habe da so meine Probleme, die Posaunenstimme ist auf C gestimmt mein Tenorhorn B also 1 Ganztonschritt nach oben transponieren, aber wie verhält sich das mit den Tonarten? Freue mich auf schnelle Antwort, Danke im vorraus!! :)

...zur Frage

Ich möchte ein Instrument lernen. Tenorhorn oder Bariton?

Hallo, ich bin jetzt 17 und habe eine große Begeisterung für Blasmusik. Deshalb möchte ich nun ein Instrumemt erlernen und es im Musikverein spielen. Das Tenorhorn und das Baritonhorn begeistern mich am meisten. Deshalb wären das meine Favoriten. Leider kann ich mich nicht entscheiden. Was sind da die genauen Unterschiede? Was ist einfacher? Wielange dauert es bis man es gut spielen kann? Ich kann leider keine Noten lesen.. ist das ein großes Manko?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?