Tennistraining für Kinder, ab wann ist das sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also ich habe mit 6Jahren angefangen,mein kleiner Bruder mit 5. sind Jzt 13 und 12 und glaube viel früher hätte nicht viel mehr gebracht,weil man sich wie oben schon geschrieben, erstmal an den Ball,Schläger etc. Gewöhnen muss und Fußball vllt doch noch etwas einfacher zu spielen ist. Mein Cousin ist jetzt 7 und fängt jetzt auch an zu spielen. Also so 5-7 in dem Zeitraum ist es glaube ich am Esten anzufangen. :)

Ich arbeite in einer Tennisschule, da nehmen wir die Kinder ab 4 Jahren auf. Geschicktere Kinder auch shcon früher (also ab ca. 3 3/4). Aber wir schon gesagt, es hängt davon ab, ob das Kind wirklich spielen will und/ oder ob es gut mit Bällen zurechtkommt. Das ist bei allen Kindern ganz unterschiedlich. Am Anfang machen wir mit den Kleinen (also 4-5 jährigen) vor allem allgemeines Training, damit sie lernen, was überhaupt ein Ball is und was der macht. Dann lernen sie natürlcih mit dem Ball umzugehen (also werfen und fangen), am Anfang noch mit fußballgroßen Bällen, später dann erst mit dem Tennisball. Erst wenn sie das einigermaßen können, kann man beginnen, mit ihnen Tennis zu spielen. Jede andere Ballsportart, die man mit den kleinen spielt (Fußball, Basketball, Handball usw.), hilft natürlich auch beim Tennis.

Zwischen 5 und 6 Jahren ist das beste Alter. Hängt aber auch immer vom Interesse eines Kindes ab. Meine Tochter hatte erst mit 6 Jahren begonnen. Bedauerlicher Weise haben viele Kinder heute motorische Störungen, dass sehe ich jeden Tag auf dem Tennisplatz. Die ersten Tennisstunden für Kinder sind eher leichte Ball, Spiel, Wurf und Fangübungen, um eine Koordinierung für Arme und Beine her zu stellen.

Ich denke nicht, dass man ein genaues Alter festlegen kann/sollte. Wenn die Kinder Spaß daran haben, ist doch alles in Ordnung. Außerdem stellt man die Kleinen ja nicht gleich vor eine Ballmaschine oder lässt Halbflugbälle trainieren ;-)

5-6, man kann aber privat mal im garten spielen oder so. wenn es dann keinen spaß macht, lieber einen anderen sport auswählen oder noch n jahr warten

Wenn das Kind es selber moechte zwischen 5-6 Jahren! Privat ab 4 Jahren,immer abhaengig von der Lust des Kindes!!

Sobald das Kind genügend Spaß an dem Sport hat.

Was möchtest Du wissen?