Tennis, Wann ist ein ball im aus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Linien gehören zu den Räumen, die sie begrenzen. Der Ball muss also zu 100% außerhalb der Linie aufkommen.

Das Hawk-Eye nimmt alles auf, es kommt aber nur bei einer Challenge zum Einsatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sobald ein Ball die Linie nur streift ist er in.

Das mit der Challenge wurde ja bereits genauer erläutert, aber noch eine kleine Info. Im generelen gibts es für jeden Spieler 3 "Calls". Jedoch wenn man ein Break macht bekommt man erneut eine Challenge dazu.

Ich hoffe ich konnte dir helfen,
LG Ralf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schiedsrichter verlassen sich auf ihre Linienrichter. Sie können diese jedoch "overrulen" wenn sie den Ball beispielsweise drinnen sehen und der Linesman ihn ausgegeben hat.

Das Hawk Eye gibt es nicht bei allen Turnieren, wobei der Schiedsrichter das nicht benutzt, sondern nur die Spieler in Form einer Challenge. 3 Challenges pro Satz, wird dir aber nur abezogen wenn du falsch bist. Im Tiebreak kommt noch eine hinzu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?