Tennis Training was macht man in der ersten Stunde?

2 Antworten

Nach dem "Aufwärmen", bei dem am Ende Elemente des Stellungsspiels eingebaut werden, sollte zunächst die Schlägerhaltung in der Hand erklärt und geübt werden. Auch sollte der Trainer überprüfen, welcher Schläger (Schwere, Griffgröße, Bespannungsstärke etc.) für dich optimal ist. Dazu kommen dann die Fußstellungen beim Schlagen. Dies alles noch trocken, heißt ohne Bälle. Danach werden die ersten Schläge mit Bälle ausgeführt, wobei der Trainer versucht optimal auf deine Vorhand zu spielen und dir Stellungsfehler erläutert. In weiteren Trainingsstunden werden dir dann die Rückhand und auch Schläge aus dem Laufen heraus erläutert und eingeübt.

Um Verletzungen auszuschließen - z.B. Tennisarm - sollte man mit kleinen Trainingsspielen erst beginnen, wenn die Technik funktioniert.

Wie in allen Sportarten stellt sich Erfolg erst nach etlichen Trainingsstunden ein.

Bedenke: "Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen"

Ich wünsche dir viel Erfolg.

Haltung des Schlägers , Fussstellung etc

Dehnen vor dem zu Bett gehen?

Ist es okey, wenn ich eine Stunde lang vor dem zu bett gehen/schlafen dehne, bringt das denn genauso viel wie wenn ich es nachmittags oder frühen Abend mache?

...zur Frage

Hoffe er wird noch bleiben?

Also ich, w/15 gehe jeden Freitag Tennis spielen und bei mir im Unterricht sind noch 2 andere Jungs. Einer ist noch ziemlich klein (denke so 10 Jahre) und der Andere ist in meinem Alter, nenne ihn jetzt mal Sven. Der Unterricht dauert immer eine Stunde. Am Anfang müssen wir uns immer aufwärmen: Ich muss immer mit dem Jüngeren spielen und der Trainer spielt mit Sven. Auch die letzte viertel Stunde spielt der Trainer mit ihm, sogar auf einem anderen Spielfeld. Ich habe ein wenig Angst dass Sven in einen anderen Unterricht versetzt wird, wo vielleicht Bessere sind. Hoffe nicht! Sollte ich den Trainer fragen?

Ich muss halt auch zugeben, dass ich schon ein wenig verliebt bin...

...zur Frage

Handschmerzen nach dem tennis? (falsche bewegung)

ich habe bei dem Tennis Training eine falsche Bewegung gemacht und jetzt tut die Hand weh sie schmerzt beim die Hand runter drücken bei normalen Bewegungen geht .es was kann das sein ? ich habe Angst

...zur Frage

Tennis - Guter Sport für mich?

Heii ihr :)

Ich (w, 13) suche seit längerer Zeit nach einer Sportart die mir Spaß macht. Hier in der Nähe von mir (5 Minuten..) ist ein Tennisplatz. Ist Tennis ein guter Sport? Ist Tennis schwer, bzw. sehr anspruchsvoll, wenn ja, warum? Und ist Tennis seeehr anstrengend? Also wenn man das jz ne Stunde spielt, ist man dann sehr "kaputt"? Und wird Tennis nach einer Zeit nicht langweilig? Wenn man alles kann mein ich jz... Was mögt ihr an Tennis / Was nicht?

...zur Frage

Wann wird beim Tennis der "Aufschlaggebende" Spieler gewechselt?

Hallo,

ich habe eine Frage zum Aufschlag beim Tennis im Einzel. Wann wird der "Aufschlaggebende" Spieler gewechselt? Wenn ich beispielsweise bei einem Match zuerst Aufschlag habe, wann hat die Gegnerin das Aufschlagsrecht ? Nach einem Spiel (15-30-40-Spiel) oder immer jeweils nach einem "Punkt" also wenn, die Gegnerin beispielsweise einen Punkt macht und es 0:15 steht? Danke für die Hilfe!

...zur Frage

Jeden Tag 30 min laufen auf dem Laufband?

Muss Kalorien verbrennen, ist es sinnvoll jeden Tag eine halbe Stunde zu laufen?
Oder ist es zu viel Belastung ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?