Tennis oder Volleyball? Was ist besser für Rücken/Wirbelsäule?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also beim Volleyball wird der rücken schon sehr belastet. Zum Beispiel beim attackieren. Dort solls du so weit wie es geht nach hinten schwung holn mit dem arm. Damit du mit dem ganzem Körper in den Ball kommst somit auch mehr Kraft in den Ball bringst. Auch bei der Abwehr eines balles musst du bei verschiedenen Bällen ein Holkreutz oder einen Buckel machen. Also insgesamt geht das ganz schön in den Rücken. Ich spiel in der 1.Liga volleyball und wir trainieren sehr viel rückenmuskulatur, dann dürfte man weniger Problem haben.

Hoffe konnte dir bisschen helfen;)

LG NILSO79

hi, ich bin auch 13 und habe skoliose (rückenkrankheit) und spiele tennis. ds ist aber nicht so gut, weil du dich dabei meist auf nur eine seite stabilisierst. da du meist die vorhand spielst. bei volleyball ist das so das du dich streckst, also ist das besser:)

Hey, ich spiele selber Tennis und ich muss sagen es ist viel besser als Volleyball und auch für die Finger gesünder. Und für den Rücken ist Tennis auch viel gesünder. ;)))

Rücken/Wirbelsäule tut nach Seilchenspringen weh?!?

Ich (12 Jahre, Männlich) war gerade im Sport Unterricht, wo wir Seilchen springen mussten. So nach etwa einer halben Stunde fängt mein Rücken und meine Wirbelsäule an schrecklich weh zu tun. Es liegt nicht daran dass ich mich mit dem Seil selber verletzt habe, der Schmerz war einfach so da. Es tut aber nur weh, wenn ich hüpfe. Im Moment ist es auch nicht viel besser.

...zur Frage

Muskelaufbau am Rücken für Wirbelsäulenversteifungs OP?

im September habe ich meine skoliose op und werde am Rücken der Wirbelsäule entlang aufgeschnitten und operiert - meine Frage; ist es besser wenn ich nix mache oder ist es gut Muskeln am Rücken aufzubauen für die Op ?

...zur Frage

Mein Po ist zu dick, und meine Wirbelsäule irgendwie krumm?

Hallo zusammen.

Ich bin 15 und habe da ein Problem haha :S :D

Vor etwa 5 Jahren hatte ich einen leichten Fahrradunfall, bei dem ich vorwärts über das Lenkrad fiel und auch irgendwie meinen Rücken anschlug.

Nun, immer wie mehr habe ich das Gefühl, dass ich seit da eine Fehlstellung meines Rückens habe und dadurch einen dicken Po.

Das gefällt mir nicht und ich war auch zu dieser Zeit bei einem Orthopäden und dieser Sagte mir ich sollte keine Süssigkeiten essen, was ich seit einiger Zeit auch nicht mehr mache. (Ich ernähre mich soweit gesund)

Also: Wie kommt es zu diesem dicken Po? Und was kann ich dagegen tun?

Ps: Mir ist aufgefallen, das ein paar Mädchen so einen Po haben, und so ihren Po "betonen", Ich möchte nicht so sein, also helft mir bitte :'D

...zur Frage

Krumme Wirbelsäule, was soll ich tun?

Ich hab seit über einem jahr schmerzen am Rücken. Ich war letztes jahr beim Orthopäden und da hat er mir gesagt dass ich eine krumme Wirbelsäule hätte. Hat mich dann zum krankengymnastik geschickt. Ich war da für paar wochen jeweils 10-20 Minuten da. Mir wurden nur Übungen gezeigt die ich dann zu hause nachmachen soll. Naja es ist fast ein jahr vorrüber und ich habe die schmerzen immernoch und es ist meiner Meinung nach schlimmer geworden. Also ich kann mich nicht nach vorne beugen und wenn ich lange stehen tut mein rücken so stark weh als hätte man mit einem messer gestochen und mein linker Bein schläft ein. Das alles habe ich den leuten im krankengymnastik auch erzählt. Naja die Übungen mache ich ab und zu zu hause immernoch aber die schmerzen gehen einfach nicht weg. Wenn ich mal n halben tag im bett liege und dann aufstehe bin ich wie stein. Wenn ich in Bewegung bin dann ist es besser. Ich habe gehört dass schwimmen gut sein soll. Und ist Schröpfen auch eine hilfe? Also Schröpfen soll ja allgemein gut sein könnte es was helfen oder hat das Schröpfen mit der Wirbelsäule nichts zu tun? Ich bitte um hilfe 😭

...zur Frage

schmerzen im steißbein seit 4 monaten ...

ich habe jetzt schon öfter fragen und die antworten zu steißbeinschmerzen gelesen, da ich vor 4 Monaten mit einem freund auf der wippe saß und da wir ein bisschen rumgespaßt haben wurde ich hochgeschleudert und bin dann richtig schön aufs Steißbein geknallt ... an dem abend hatte ich dann schon leichte schmerzen die aber nicht wirklich schlimm waren, es war halt unangenehm. die schmerzen waren zwischendurch schon besser doch jetzt sind sie wieder schlimmer geworden, es ist nicht so dass ich überhaupt nicht sitzen kann aber ich merke es in bestimmten Positionen sehr stark, dazu habe ich seit dem "Unfall" auch schnell schmerzen an meinen nieren, glaube ich jedenfalls dass es die nieren sind, allerdings nur wenn ich Sport gemacht habe und mein rücken dann ein bisschen kühle abbekommt. mittlerweile habe ich auch immer wieder schmerzen oberhalb der nieren an der Wirbelsäule. das hört sich jetzt vlt schlimmer an als es eig ist :D naja man sollte vlt noch wissen dass ich mein Steißbein regelmäßig stark belaste da ich mind. 4 mal die Woche reite und auch so viel Fahrrad fahre und allgemein Sport mache. meine frage ist jetzt eben ob es eine Prellung ist oder etwas anderes da es jetzt schon über 4 Monate dauert ... ich hoffe mir kann jemand helfen danke schonmal im vorraus LG Anniii203

...zur Frage

Skoliose 5 Grad

Hallo, ich habe wohl, geschätzt von einem Arzt, eine 5° Cobb Skoliose.

Mir wurde gesagt, dass das echt sehr, sehr wenig ist.

Momentan habe ich leichte Rückenschmerzen. Ob es an der 5 stündigen Mathklausur liegt, oder dass ich die letzte Zeit viel gesesse habe und im Fernsehstuhl immer im Hohlkreuz, oder an der Skoliose ansich liegt, kann ich nicht sagen. Mein Vater meint an dem krummen sitzen.

Wenn man Rückenübungen macht und den Rücken stärkt (ich bin sehr sportlich und mache auch Rückentraining), wird die Wirbelsäule dann allgemein so gestärkt, dass man keine Probleme damit haben wird, bzw. hat, oder sollte man das allgemein machen, weil es besser für den Rücken ist?

Eine Schulter ist höher als die Andere. Das eiß ich definitiv. Es fühlt sich immer schief an. Ist das normal, oder bilde ich mir das ein, denn eigentlich sollte der Kopf das bei dauerhafter “Schiefstellung“ ignorieren?!

Besten Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?