Temperatureinstellung Kühlschrank

3 Antworten

Du solltest dir für ein paar Euro ein Kühlschrankthermometer kaufen. Wenn dein Kühlschrank kein 0°-Fach hat, sollten im unteren Bereich maximal 5 ° sein und dort sollten die leicht verderblichen Wurst-und Fleischwaren lagern.

Faxt ist: Je wärmer die Außentemperatur, umso mehr muss der Kühlschrank arbeiten und umso mehr vereist auch die Rückwand. Ist die Außentemperatur jedoch zu kalt ( zum Beispiel im Winter in einer Garage), funktioniert der Kühlschrank gar nicht.

Stell den Regler deines Kühlschranks so ein,dass im Kühlfach ca.+ 7° C erreicht werden.

Zur Eisbildung:Überprüfe,ob der Kühlschrank waagerecht steht und die Tür wirklich umlaufend dicht schließt.Ganz wichtig ist aber auch,die Tür,wenn nötig,nur ganz kurz zu öffnen und sofort wieder zu schließen.

Besten Dank, werde ich prüfen !

0

Das alles hört sich so an, als solltest Du über die Anschaffung eines neuen Kühlschrankes nachdenken. Ich halte meinen konstant auf 8 Grad bei Sommer oder Winter...

8°C ist aber sehr warm! Insbesondere wenn Fleisch und Wurstwaren gelagert werden. Dazu kommt, dass es oft wärmer wird wenn die Tür geöffnet wird. Gerade im Sommer..!

0

Vielen Dank !

0
@hermjef

Haha, ich wußte gar nicht dass acht Grad im Sommer und acht Grad im Winter einen Unterschied machen? Jeder Kühlschrank hat einen Thermostat, der macht was man im sagt. Bzw. einstellt. Und wieso sollte man im Sommer kälter einstellen als im Winter? Es gibt elektronische Fernthermometer für unter 5 €, mit dem kann man seinen Kühlschrank testen. Plus acht Grad auf der untersten Glasplatte ist wohl die Obergrenze, aber darunter ist jeder Kühlschrank ein Kühlschrank. Und bitte, soll mir Keiner sagen ein, ein neuer Kühlschrank wäre besser wie jeder alte. Ist glatt gelogen, ja. Dafür gibt's neue Thermostate zu kaufen, für ca. 20 €. Risiko, stimmt, aber ohne geht's meistens nicht im Leben. Viel Erfolg jedenfalls. Kühl- technik ist ein super interessantes Fach-Gebiet. Alle benutzen sie, aber kein Schwein interessiert sich dafür ......

0

mein kühlschrank taut sich immer wieder ab/hört auf zu brummen. woran liegt das?

mein kühlschrank brummt leise vor sich hin. macht ja jeder^^aber er hört immer wieder auf zu brummen und taut sich dann ab. dann fängt das brummen wieder an und er kühlt wieder. woran liegt das? ist er kaputt? der kühlschrank gehört in eine einbauküche meiner vermieterin. muss sie mir jetzt einen neuen besorgen? 

...zur Frage

KKühlschrank Temperatur Rädchen wie einstellen?

Hallo, Ich bin vor kurzem in meine erste eigene Wohnung gezogen und habe seitdem nie wirklich auf das Rädchen im Kühlschrank geachtet. Da ich mich aber in letzter Zeit viel informiert habe wie viel Grad denn ein Kühlschrank tatsächlich haben muss und wie viel Strom er verbraucht,bin ich irgendwie der Meinung,dass mein Dreh Regler völlig falsch eingestellt ist. Auf dem Bild zeigt so ein "Pfeil" auf die 2 und oben steht die 4,ist der Kühlschrank nun auf Stufe 2 oder 4 gekühlt und falls ich was falsch gemacht habe an dem Dreh Rad,dann schreibt mir doch gerne was richtig ist und ob der "Pfeil" eine Bedeutung hat. Hab nämlich Panik das ich Strom nachzahlen muss bei der End Abrechnung.

...zur Frage

In meinem Kühlschrank hat es oben 7 Grad und unten 4,7 Grad - auf höchster Stufe. Ist das nicht zu viel - Abtauen tu ich regelmässig..?

...zur Frage

Kühlschrank kühlt ständig und vereist immer wieder, was könnte das sein?

Kühlung auf 6 grad eingestellt. Zusätzliches Thermometer bestätigt diesen Wert. Trotzdem kühlt er fast permanent und vereist an der Rückwand.

...zur Frage

Wie kann ich beim Frigorex fv650 Kühlschrank die Temperatur einstellen?!

Wir haben einen Frigorex fv650 Kühlschrank und die kühlt - aber wie Sau! Bis jetzt sind wir noch nicht durchgestiegen auf was man ihn stellt so das die Getränke gut gekühlt sind.

Leider haben wir keine Gebrauchsanweisung.

Ich danke für jede hilfreiche Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?