(Teletextwerbung) Zu welchem Unternehmen gehört diese Nummer?

3 Antworten

Also ich habe mein DSL Anschluss dank einer Teletext Werbung . Es Funktioniert und ist Seriös. Da das unter nehmen lediglich ein mittels Mann ist und so ermöglicht zu unternehmen kontakt zubekommen , die dir Troz negatiever schufa , ermöglichen ein Handyvertrag oder anderess zubekommen . Es Funktioniert , du wierst halt ein Vertrag z.b bei Kabel Deutschland bekommen und die 0800 nummer oder bei den du den Auftrag gabst , bekommen die Vergütung von den unternehmen , die mit dir den vertrag machen . Auch wen der Thrait schön älter ist , hoff ich Zukünftigen Lesern ihre Antwort damit gegeben zu haben . Und an die Hobby Panik macher , nicht alles ist immer gleich schlächt , NEIN sogar wie in meinen Fall Hilfreich , da ich von jeden Unternehmen wegen meiner Negatiev schufa abgeblockt wurde. Leute man sollte die Kirche in Dorf lassen . Panik Macher !!! Und wer Schreibfehler findet kann sie behalten ^^

Das Problem ist: 0180er Nummern bekommst Du raus, 0800er nicht, soweit ich weiß. Habe ich vor einem halben Jahr auch mal tagelang versucht. Falls Du eine funktionierende Datenbank findest, bitte um Info.

0800er kannst aber doch kostenlos anrufen, irgendwer muss sich dann da ja mal melden und dann fragst Du einfach nach der Firma.

Abgesehen davon: noch teurer wirst Du es nicht hinbekommen. Ist so. Wenn Du schlau bist, brauchst Du kein iphone und auch kein Samsung SIII oder so, sondern kommst mit einem Geräte der 200-Euro-Klasse hin, bezahlst das direkt und nimmst Dir dann eine prepaid-Karte. Mehr kannst Du im Moment nicht sparen. Schau Dir yourphone oder discotel an und sag mir, mit welchem Vertrag Du auf solche Preise kommst - mit sofortiger Kündigung bitteschön!

Finger Weg von dieser Firma!!!

Ich habe mir den Spaß erlaubt und 3 x angerufen. Nicht ein einziges Mal war es möglich die sehr reizvollen Angebote aus dem Teletext auch wirklich zu bekommen! Jedes mal mit sehr unterschiedlichen Ausreden. Sprich diese Angebote und Prämien existieren nicht! Premium Handys wie eine I-Phone 5 oder Samsung S3 gibt es nicht, es sei denn man zahlt es selber. Die angebotenen 2 Freimonate, danach 19.95 existieren nicht! Sprich alles auf dieser Teletext Seite ist von vorne bis hinten erstunken und erlogen!

Beispiel: Einer der Herren wollte mir weismachen, dass ich erst den Kartenvertrag mit ihm machen muss, und wenn ich die Karte dann habe, dann könnte ich zurück rufen und eine Handy aussuchen aus den Handys die dann zur Verfpügung stehen. Welche das sind wollte er mir nicht sagen (was ein Wunder). Eine weitere Dame hat mir klar gemacht dass um die Weihnachtszeit eh keine Prämien gegeben werden!

Alles in allem fällt dieses Angebot komplett in die Kategorie "Nepper Schlepper Bauernfänger"

Übrigens diese Teletext Werbung findet man bei fast allen Sendern!

FINGER WEG!!!!!

Schufa Eintrag vorzeitig Löschen mit Hilfe von Inkasso Unternehmen

Hallo an alle.

Ich möchte die genauen Umstände nicht ausführen. Es ist dumm gelaufen. Habe seit 2013 einen negativen Schufa Eintrag. Habe bis vor zwei Wochen abbezahlt. (Waren anfangs ca. 850€. Da ich in Ausbildung war, habe ich aber lange Zeit nur 15€ monatlich gezahlt.)

Nun möchte ich unter Anderem ein Auto finanzieren und meinen Handy Vertrag ändern. Beides geht mit negativem Schufa Eintrag nicht.

Ich habe mal was über "vorzeitige Löschung" gehört. Habe mich darüber beim Inkasso Unternehmen an das ich zurückgezahlt habe, informiert. Die Mitarbeiter dort meinten, ich solle per E Mail ausführlich schildern, warum ich diesen Eintrag vorzeitig (also nicht erst nach den üblichen drei Jahren) löschen lassen will. Habe ich dies gemacht, würde dort eine Abteilung darüber entscheiden und bei Einverständnis der Löschung dies an die Schufa weitergeben.

Und die wichtigste Info: Wenn das Inkasso Unternehmen entscheidet: "Die Schuldnerin hat alles zurückbezahlt, der Eintrag wird sofort gelöscht, dann muss die Schufa den Eintrag sofort löschen!"

Habe mich dann im Internet erkundigt und bin auf drei Voraussetzungen bzgl. einer vorzeitigen Löschung gestoßen. Von diesen Voraussetzungen erfüllt mein Eintrag nur eine. (Betrag unter 2000€)

Nun gut... Hatte dann mit der vorzeitigen, also sofortigen, Löschung abgeschlossen.

Bis... Ja bis ich mich am Montag beim Inkasso Unternehmen lediglich informieren wollte, ob die Info "erledigt" bereits an die Schufa gemeldet wurde. Die Dame am Telefon meinte: "Ja, ist raus. Und die vorzeitige Löschung auch." Ich: "Wie? Vorzeitige Löschung?" Mitarbeiterin: "Sie haben doch darum gebeten, den Eintrag vorzeitig löschen zu lassen. Dies haben wir so an die Schufa gemeldet, sodass der Eintrag die kommenden Wochen gelöscht wird." Ich habe daraufhin Luftsprünge gemacht. Doch noch auf Mitleid mit Personen mit Schufa Eintrag geglaubt! War schon fast auf dem Weg zum Autohaus um mir ein Angebot einzuholen.

Als ich mich dann nochmals bei der Schufa anrief, hörte ich nur: "Der Eintrag wird drei Jahre gespeichert! Sie erfüllen die drei Bedingungen nicht!

Habe mich dann natürlich nochmals stinkesauer an das Inkasso Unternehmen gewandt. Die Dame (andere als vom ersten Telefonat), versicherte mir wieder: "Der Eintrag wird sofort gelöscht!" Bis sie dann doch nochmal nachgefragt hat und meinte: "Die Schufa kann sofort löschen, sie muss aber nicht."

Nun stehe ich wohl doch noch ganze drei Jahre mit dem negativen, aber als erledigt markierten Schufa Eintrag da...

Lange Rede kurzer Sinn: Gibt es wirklich keine Möglichkeit einen Schufa Eintrag doch vorzeitig löschen zu lassen? Bin jetzt verunsichert ob die Aussage der Schufa Mitarbeiter wirklich stimmt??? Die könnten ja darauf getrimmt sein: "Einträge müssen gespeichert bleiben. Komme was wolle!"

Ich denke mir halt: Inkasso Unternehmen kennen sich bestimmt gut mit der Schufa aus und wollen den Betroffenen eher helfen als die Schufa an sich.

...zur Frage

bekommt man handy trotz schufa

hallo an alle

habe vorher in nem Prospekt wenn man sich en handy mit vertrag bestellt (über internet oder telefonisch) das man da dann 2 dazu bekommt. jetzt is des so ob des genau so is wie wenn man in nem laden eins mit vertrag haben will ob des dann auch geprüft wird bei der schufa oder nich?weil meine mutter hat schon eins über ne Teletext werbung bestellt ( mit vertrag ) un meine schwester hat sich au ma eins über internet bestellt mit vertrag & bei beiden hat des geklappt das sie es bekommen haben obwohl beide einträge in der Schufa haben. vll kann mir das ja jemand beantworten

würde mich freuen

...zur Frage

Post vom Stromanbieter: rede von Schufa und Bonitätswerten, wer weiß weiter?

Folgendes Problem: Wollte für unser Haus den Stromanbieter wechseln (von eon zu eprimo) der sonst über meine Sis lief. Meine Mutter kann keinen Stromvertrag abschließen das sie schulden hat. Also dachte ich mir alles klar, wechsel ich. War auch alles gut am Telefon den Tarif besprochen etc. Sie sagte dann ich müsse nur was bestätigen und alles wär geklärt, ich dann also bestätigt alles war gut, heute, ca 1 woche später bekomme ich post: bla bla liebe frau bla bla .. nun der Wichtige Teil: Leider können wir ihnen heute jedoch keinen positiven Bescheid geben : Unsere Prüfung hat ergeben, Sie derzeit nicht mit eprimo-Strom beliefern zu können (Is schon ne komische Satzstellung?? naja..) Zu ihrer Person liegt bei der SCHUFA Holding AG ein nicht ausreichender Bonitätswert vor. Sollten sie fragen haben... Bla bla Bla So... Ich habe mich absolut noch nirgendwo verschuldet, wirklich nicht! Habe dann auch bei der SCHUFA angerufen und die wollte mir ohne sone komische nummer keine Auskunft geben... -.- Jetzt meinte eine Bekannte von mir das sie das so meinen das ich keinen ausreichenden Bonitätswert hätte, da ich noch Zu Schule gehe (Abi) und kein Einkommen habe, also sie keine Absicherung auf zahlung hätten. Ist das so oder liegt sie da auch falsch? Ich blick eindeutig nicht mehr durch.. Helft mir Bitte. Danke im Vorraus und liebe Grüße

...zur Frage

TV-Videotext veraltet und "hässlich"?

Hallo an Alle, die nicht darum herum kommen, sich seltsame Fragen zu stellen oder zu beantworten.

Ich frage mich, warum der Videotext (Teletext) von Fernsehern so hässlich und unhandlich ist. Mittlerweile gibt es doch jeden möglichen Schnickschnack, wie Apps runterladen und im Internet surfen für TVs... Warum ist dann der Videotext grafisch so unansprechend (Pixel die gefühlt 1x1cm messen), mit der umständlichen Eingabe von Seitennummern und dann dem Suchen und der unübersichtlichkeit. Wenn sonst alles erneuert und vorangetrieben wird, warum nicht der VIDEOTEXT ?!

Kann sich das jemand erklären? (ich mir nämlich nicht)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?