Telenovela Englisch

1 Antwort

Telenovelas sind eine lateinamerikanische, vor allem brasilianische, Form der einfachen Fernsehunterhaltung und den Soaps (soap operas) , aber auch den Groschenromanen, sehr ähnlich. Englischsprachige Telenovelas sind mir nicht bekannt.

Klassisch erzählt die Telenovela aus der Perspektive der meist weiblichen Hauptfigur (Protagonista). Allerdings werden auch Telenovelas mit männlichen oder jugendlichen Hauptfiguren und Themen, die das gesamte Publikum ansprechen, produziert. Aus Wikipedia:

Bei Telenovelas wird normalerweise – ähnlich den US-amerikanischen Seifenopern – täglich ein Kapitel ausgestrahlt. Auch wird stets das Konzept des Cliffhangers verwendet: Ein Kapitel endet mit einem dramatischen Ereignis, der Ausgang bleibt zunächst offen. Das soll motivieren, am folgenden Tag wieder einzuschalten. Anders als Seifenopern haben Telenovelas einen klar definierten Anfang und ein vorher festgelegtes Ende. Normalerweise dauern sie mindestens vier Monate bis maximal ein Jahr (80–250 Kapitel), was jedoch von der Handlung abhängt.

Was möchtest Du wissen?