Telekom Vertrag widerrufen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo FernsehGraf,

ja, das passt nicht so gut mit den Fristen, da gebe ich dir recht.

Wo bzw. wie hast du den Vertrag denn abgeschlossen? Schriftliche, telefonische oder im Internet beauftragte Dienste, Leistungen sowie Geräte und Zubehör können ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen widerrufen werden. Die gesetzliche Widerrufspflicht gilt nicht bei persönlich im Handel oder im Telekom Shop beauftragten Leistungen. In dem Fall musst du dich direkt an das Geschäft bzw. den Telekom Shop wenden, in dem du die Leistung beauftragt hast.

Viele Grüße

Jutta T. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FernsehGraf
12.07.2017, 22:42

Hat sich erledigt, Vodafone war so kulant und lässt den Fernsehvertrag jetzt zusammen mit dem Internet auslaufen, so entstehen keine Probleme und ich musste nichts widerrufen bei der Telekom, aber trotzdem danke. 

0

Verträge lassen sich nur komplett widerrufen.

Ich würde (per Einwurf-Einschreiben) beschreiben, was Du eigentlich benötigst und behelfsweise widerrufen. Wenn der Tekekom-Supporter das nicht verstehen, suche dir einen anderen Anbieter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir das gleiche wie @Compu60 !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?