Telekom Vertrag trotz verstrichener Kündigungsfrist kündigen?

4 Antworten

Hallo Merybell85,

grundsätzlich erhält man zu jedem Auftrag eine Auftragsbestätigung. Ist dort etwas unklar, kann man sich immer damit an uns wenden und von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen. Schließt man einen Vertrag im Telekom Shop ab, hat mein kein Widerrufsrecht. Das ist so nach dem Fernabsatzgesetz geregelt.

Aus der Ferne ist es natürlich immer etwas schwierig, die ganze Sache zu beurteilen, ich möchte dir daher anbieten, dass ich mich der Sache noch mal annehme und wir dann schauen, ob wir doch noch eine Lösung finden. Sende mir dafür gerne unser Kontaktformular zu:

bit.ly/TelekomKontakt

Ich kann keine Wunder versprechen, möchte es aber wenigstens versuchen und wenn es einfach nur die Transparents ist, um das alles zu verstehen, wieso meine Kollegen so reagiert haben.

Ich freue mich auf eine Nachricht von dir.

Viele Grüße

Isabelle N. von Telekom hilft

Du stellst ja eine interessante Frage, aber ich lese diese nicht durch, weil Du sehr viel Text ohne Absätze geschrieben hast - sehr leseunfreundlich.

Tipp: mit einem klar gegliederten Text erreichst Du mehr Leser.

Hab es verbessert. Danke fürs darauf Aufmerksam machen :-)

0

früher konnte man trickesen. einfach vertrag auf bessere funktion umbuchen dann hatte man wieder probezeit in der man kündigen konnte. und der ganze vertrag war beendet. ka ob das heute noch geht.

Was möchtest Du wissen?