Telekom-Verbindungs Abbrüche

2 Antworten

Guten Abend WhyMax,

ich möchte gerne unterstützen.

Da du deinen Repeater erwähnst, nutzt du wohl eine WLAN-Verbindung. Welchen Router nutzt du? Bricht diese nur am Wochenende zusammen? Wie viele Endgeräte sind generell verbunden? Natürlich müssen örtliche Bedingungen berücksichtigt werden. Die WLAN-Verbindung über dicke Wände oder mehrere Stockwerke ist nicht optimal.

Viele Grüße Natalie von Telekom hilft

Wenn ein Router vorgeschaltet ist ( was ich annehme ) solltest du schauen welcher Port die höchste DSL Rate hat ( über Software des Routers ) meist ist dies Leitung 1 + dann sollte natürlich das Verbindungskabel auf 1 liegen + nicht auf einem langsameren 4ten Steckplatz ( das kann zu Problemen führen ) ... im Zweifel den Router ( mit Software ) auf Werkseinstellungen reseten ...

Wie programmiere ich einen alten Speedport zum WLAN Repeater?

Hallo erstmal, Ich habe einen etwas neueren Router von der Telekom der läuft auch soweit. Mein Problem, ich bekomme in dem Raum meines Hauses wo ich auch gerne Signal hätte kaum etwas ab. Nun hatte ich die Idee, da ich ja noch einen alten Telekom Speedport w504v (siehe Bild) habe, den zu einem WLAN Repeater umzuprogrammieren. Das sollte theoretisch ja möglich sein. Und hier weiß ich nicht weiter und auf youtube und Google finde ich nur Beschreibungen für alte Fritz boxen. Die bringen mir mit dem Speedport aber nichts. Also meine Frage, wie programmiere ich einen Speeport W 504V zu einem WLAN Repeater um? Hierbei ist mir egal ob ich den Speedport dann nur via LAN oder WLAN erreichen kann, da mein Computer sowohl LAN als auch WLAN hat.

Schon einmal danke im Vorraus, Mit freundlichen Grüßen

WolfFather

...zur Frage

Asus Rt-N12 D1 als Repeater nutzen, ohne ständige Abbrüche, ist das möglich?

Ich habe mir letzten den oben genannten Router gekauft, da er eine Repeater funktion hat und in der besten Liste auch auf Platz 1 ist. Da ich das Wlan meines Nachbarn nutze und das in meiner Wohnung ein sehr schwaches Signal hat, brauche ich einen Repeater um die Grenzbereiche zu verstärken. Also habe den Rouer angeschlossen, auf Repeater Modus geklickt und mit dem bestehen Wlan Netzt meines Nachbarn verbunden. alles soweit kein Problem, bloss jetzt habe ich immerwieder Verbindungabrüche beobachten müssen. Hat jemand ne Idee woran das liegen könnte oder einen Tipp ob ich iwo noch was einstellen muss?Nur Vorweg, die Abrüche liegen nicht am Signal vom Wlanrouter des Nachbarn an den Repeater, die Signalstärke liegt bei über 70%.

...zur Frage

Devolo DLAN als WLAN repeater verwenden?

Hallo zusammen,

In unserem Haus haben wir im unteren Stock ganz normal WLAN über einen Telekom Speedport Router. Das funktioniert auch gut.

Jedoch reicht das WLAN-Signal nicht bis in das obere Stockwerk.

Da wir noch ein Devolo DLAN Starter-Kit haben (das pro 500 wireless+ glaube ich) habe ich das mal angesteckt, damit man oben überhaupt WLAN hat. Das funktioniert soweit auch.

Das Problem:

Wir haben jetzt 2 getrennte Netzwerke (1x Telekom Speedport, 1x Devolo) was doof ist, da die Geräte immer erst das Netzwerk wechseln müssen wenn man in einen anderen Stock geht.

Nun die Frage(n):

  1. Wie kann ich das Devolo als WLAN-Repeater verwenden/konfigurieren?

  2. Ist das dann wie bei normalen Repeater, dass einer da positioniert werden muss wo das Signal noch ankommt, oder geht das dann quasi auch über das Stromnetz (wie DLAN) nur dass dann das selbe WLAN "ausgegeben" wird?

Ich hoffe es ist verständlich was ich will und jemand kann mir helfen!

Gruß F

...zur Frage

Öffentlichen WLAN-Hotspot über Repeater nutzen?

Habe einen öffentlichen WLAN-Hotspot der Telekom in der Nähe. Das Signal ist leider schwach. Zur Verstärkung gibt es Repeater. Aber: Repeater funktionieren i.d.R. nur, wenn ich Zugriff auf den Router habe, was hier natürlich nicht der Fall ist. Welche Lösung gibt es?

...zur Frage

Gibts es ein Unterschied wenn ich Telekom prepared Bein Mobicom debitel kauf?

Ich habe mir heue im Mediamarkt Telekom prepared gekauft aber dass ich Telekom prepared vom mobilcom debitel ist alles gleich wenn man Telekom prepared bei Telekom kauft wie sieht es mit dem Netz aus gibt es da Unterschiede oder sonst wo ?

...zur Frage

Aldi/Maginon 755 ac Repeater wird nicht in vorhandenen Netzwerken angezeigt?

Hallo, ich versuche die ganze Zeit den Repeater zu installieren. Doch wenn ich ihn in die Steckdose stecke, ihn auf AP/Repeater einstelle, und anmache wird er auf dem Handy oder PC nicht in den Netzwerken angezeigt. Ich habe ihn schon versucht zu reseten. Der Repeater ist ca. 2m vom Router entfernt. Mein Router ist von Telekom (speedportW724V) BITTE HILFE :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?