Telekom Vectoring Ehrfahrungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi Beqizz,

gerne möchte ich auf deine Frage eingehen.

Wir stellen nur die (V)DSL-Leitung bereit, die wir auch technisch umsetzen können. Unsere Leitungen sind immer mit einem bestimmten Bandbreitenkorridor bestückt. Bei VDSL 100 wird eine Mindestbandbreite von 54 MBit/s garantiert. Das geht dann maximal hoch bis 100 MBit/s.

Wenn du möchtest, dann schaue ich mir einmal bei uns im System an, was für deine Adresse aktuell verfügbar ist und ob ein Glasfaserausbau in Planung ist.

Sende mir dafür deine Adresse und eine Rückrufnummer über unser Kontaktformular zu: http://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft

@OrigamiHirsch: Da gebe ich recht, dass bei VDSL 100 eine maximale Geschwindigkeit von 5 MBit/s im Downstream viel zu wenig sind. Konnte denn geklärt werden, was das Problem war? Mich wundert es sehr, dass die Leitung überhaupt bereitgestellt werden konnt, wenn es technischer Seite anscheinend nicht laufen kann. Jetzt wurde der Tarif wieder umgestellt? Wenn ich hier noch einmal etwas prüfen soll, dann nutze bitte ebenfalls das verlinkte Kontaktformular. Ich melde mich dann persönlich bei dir zurück.

Ich freue mich auf eine Rückmeldung von euch.

Viele Grüße

Isabelle N. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr schlecht. Wir hatten kurz Vectoring und es wurden 100mbits versprochen aber wir hatten nur 5mbits. Also finger weg!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OrigamiHirsch
03.03.2016, 17:56

oh und wegn Glasfaser. Keine Chance in den nächsten 10 Jahren

0
Kommentar von Beqizz
03.03.2016, 17:57

Was heißt ihr hattet kurz Vectoring ? und wie viel mbit hattet ihr davor?

0

Was möchtest Du wissen?