Telekom Router und Probleme

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo QMaster,

dass die Online-Lampe ausgeht, ist nicht normal. Entweder liegt es wirklich am Router oder eventuell auch an der Telefondose oder am Splitter.

Ich vermute mal, dass der Gewährleistungsanspruch mittlerweile auch nicht mehr vorhanden ist, sodass ein Routertausch nicht mehr möglich ist?

Hast du alternativ die Möglichkeit dir einen Router im Bekanntenkreis zu leihnen, um zu testen, ob es am Gerät liegt? Dann wüssten wir sofort, ob der Speedport der alleinige Übeltäter ist.

Viele Grüße

Antje von Telekom hilft

Hallo,

ich habe die gleiche Erfahrung mit dem Sppedport W502V gemacht. Auch das Einspielen der neuesten Firmware hat keine Besserung gebracht. Ich habe mich von diesem Router getrennt und einen anderen Telekom Router (Speedport W921V) gebraucht besorgt, seitdem ist dieses Problem nie wieder aufgetreten.

Eine andere Lösung für dieses Problem habe ich trotz intensiver Suche nicht gefunden.

Mal schauen, vielleicht meldet sich noch jemand, der diesen Fehler beheben konnte.

Grüße

Hallo, das Problem mit dem Router ist vermutlich ,das der Anschluß der Telekom auch Tae Dose genannt an der Wand oxydierte Kontakte hat.Das hat die Telekom nach 3 neuen Routern im Jahr festgestellt .Seit dem erneuern dieser Kontakte und neue Dose ist Ruhe . V.G.

Ich hab auch mal den Speedport in Gebrauch und das gleiche Problem damit. Manchmal dauerte es auch einfach nur länger bis der Online geht.

Ich würde mal die neueste Firmware installieren und sofort danach einen Hardreset machen. Danach müsstest du alle Daten und Einstellungen allerdings neu vornehmen.

Das kommt bei diesen Routern wenn sie schon ein wenig älter sind,oft vor. Hast du bisher alle Updates ausgeführt? Das letzte ist ja schon eine Weile her. Mehr kannst du nicht machen.

Was möchtest Du wissen?