Telekom Magenta Zuhause L erfahrungen gut oder schlecht?

3 Antworten

Ich habe jetzt selber zum Magenga Zugause L gewechselt. Ich bin sehr zufrieden damit.

Von der 100.000 kbits Leitung kommen 95.000 KBits an, was sehr viel ist.

Der Reciever für den Fernseher ist auch sehr gut und hat mich echt überzeugt.

Kann es nur weiter empfehlen.

Als Router nutze ich den Telekom Speedport W724V WLAN Router

zunächst einmal vielen dank für die antwort. Ich habe noch eine fritzbox 6360 Cable. wissen Sie vielleicht ob sie kompatibel ist? Ich schaue grad im Internet nach bin mir aber nicht so ganz sicher ob es auch richtig ist ^^

0

Als Router kann ich z. B. die Fritzbox 7590 empfehlen. Die könntest du natürlich kaufen oder aber auch über www.routermiete.de mieten.

Alternativ kommt vielleicht auch die etwas günstigere Fritzbox 7530 infrage. Musst du halt schauen, ob die vom Funktionsumfang ausreicht.

Vorteil: Beide Routermodelle unterstützen bereits Supervectoring, also VDSL 250, falls du irgendwann mal auf den MagentaZuhause XL aufstocken möchtest.

Soweit ich weiß ist dieser Router was das Fernsehen betrifft, nur für Kabelanschluss geeignet.

Ist auf das bezogen, was sie in meiner ersten Antwort geschrieben haben.

0

Was möchtest Du wissen?