Telekom Internet langsam?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo EDEBoy,

es kann durchaus möglich sein, dass keine 16 Mbit/s bei dir angekommen. Wir hier bereits richtig geschrieben wurde, heißt es in den AGB "bis zu". Wir schalten das frei, was technisch möglich ist.

Schau am besten mal in deiner Routerkonfiguration nach, wie hoch den Up- und Donwload ist. Nur das sind verlässliche und für uns ausschlaggebende Quellen.

Viele Grüße Tobias P. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann möchte ich mich mal mit einklinken. Vieles von dem was hier steht ist Quatsch und definitiv falsch. Einiges ist aber auch richtig.

Die Telekom gibt einzig und allein immer nur "bis zu" Angaben heraus, da sie nicht wissen kann, was genau bei ankoomen kann. Warum? Die Dämpfung bestimmt, was bei dir ankommt. Und was beinflusst die Dämpfung? Die Leitungslänge aber auch der Leitungsquerschnitt.

Und da im Verwege nieman weiß wie diese Werte aussehen, kann es dir keiner versprechen. Das geht erst, wenn eine physikalischr Leitung geschaltet ist, die Leitung dann exakt gemessen werden kann und du somit ein konkretes Profil geschaltet bekommst.

Was sehr wohl geht: Jeder Anbiter weiß, wo sein DSLAM steht. Und, sagen wir bei 16.000, ist es so, dass bis 2000 Meter um diesen DSLAM herum möglich ist.

Daher heißt es dann in deinem Fall, das DSL 16000 möglich ist, aber evtl. weniger ankommt, da du eher weiter weg wohnst.

Und deswgen immer im Router schauen, mit was sich dfieser synct. Dann hast du genaue Werte und ab und einfach mal auf der Homepage des Anbiezers schauen, ob ausgebaut wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst den Vertrag genau lesen!

Die Telekom verspricht dir BIS ZU 16.000 MBit.

Das heißt, sie garantiert dir, dass du mit diesem Vertrag nie mehr als diesen Wert im Download bekommt.

Das ist wie ein Laden, der mit dem Slogan "Alles ab 1 Euro" wirbt. Du kannst dort nur sicher sein, dass nichts weniger als einen Euro kostet.

Andere Internet-Anbieter können dir aber wahrscheinlich auch nicht weiter helfen: Die Telekom betreibt das Netz. Eine Art privat-wirtschaftliches Monopol. Sowas gefällt weder Freunden, noch Feinden der Marktwirtschaft, beide Seiten halten es aus gutem Grund für idiotisch. 

Und die Leute, die dort unterbezahlt im Call-Center sitzen, sind häufig hoch qualifiziert. Ich kenne zwei mit Doktortitel. Natürlich nicht für Telekommunikation. Und sie haben dort keinerlei Kompetenz. Viele können gut verstehen, worüber du dich zu Recht beschwerst. Aber sie können nichts tun. Ihr Auftrag heißt: Beschwichtigen. (So etwa stelle ich mir die Hölle vor).

Liebe Grüße,

Tanja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ankommen tun bei mir in guten Zeiten 6000 in schlechten 3000. Mitarbeiter am Telefon hat gemessen dass alles in Ordnung sei. Aber selbst mit neuem Router geht da halt nix schneller. Das ist deprimierend! Netflix oder Amazon Instant Vodeo kann man getrost vergessen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

war jahrelang bei der Telekom auch mit einer 16k Leitung aber es kamen immer nur höchstens 3k bis 4k  an. nach langem hin und her mit der Telekom bin ich auf Vodafon umgestiegen. habe mir eine 50k Leitung bestellt und diese kommen auch problemlos an und ist um weiten besser als die Telekom und zudem auch noch günstiger. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kai42
28.12.2015, 08:58

Bei 16k können nicht nur 3-4k ankommen, da die Telekom 6k mindestens garantiert. Also entweder hattest du nie eine 16k Leitung oder deine "Messergebnisse" waren falsch.

0

So. Du regst Dich darüber auf keine 16k zu bekommen? Ich erklär Dir mal was. Je weiter der Verteiler emtfernt isr, desro ein schwächeres Sognal empfänfst Du. Ich habe eine 2k Leitung, bekomme aber nur 1.4. Hoch lebe die Telekom.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann durchaus sein! Die schalten auch zwischendurch das internet einfach mal langsamer, ohne die kunden zu informieren. Haben da auch schon mal schriftlich mit ner klage gedroht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es heißt leider: BIS ZU!

wenn die leitung nicht mehr hergibt kannst du nur damit leben, wenn du aber nur 1000 bekommst kannst du sonderkündigungsrecht verlangen, oder halt preisnachlass

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuch mal über den router rauszukriegen wie hoch die leitungsdämpfung ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?