Telekom Firewall zu Router w723v Typ b ausschalten, da Probleme mit Ports bei erstellen eines Servers trotz Portfreigabe?

1 Antwort

hab zwar keinen Speedport, aber nach der Beschreibung deaktivierst du dadurch ja nur die Firewall, die Portweiterleitungen mußt du schon noch einrichten

und wenn du aber schreibst, du hättest es schon mit unterschiedlichen Methoden versucht "Ports aufzumachen", dann bezweifle ich allerdings das du weißt was du machst, es gibt nur eine Art Ports weiterzuleiten ;)

ob du etwas (minimal) falsch gemacht hast, kann dir hier auch niemand beantworten, nur du weißt ob du dich an diese Anleitung gehalten hast ;)

Was möchtest Du wissen?