Telekom Bereitstellungs Termin verkürzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo WWTTFF,

ich habe eben schon in deinem anderen Beitrag reagiert. Wann ist denn der Bereitstellungstermin?

Grundsätzlich buchen wir immer zum nächstmöglichen Termin. Wenn dein Termin auffallend weit in der Zukunft liegt, prüfe ich gerne, woran es liegt, kann aber nicht versprechen, dass es möglich ist, den Termin vorzuziehen: https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team?samChecked=true

Meine Vorredner haben ja auch schon erwähnt, dass es durch Weihnachten und den Jahreswechsel zu Verzögerungen kommen kann.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WWTTFF
23.12.2015, 18:31

Danke für die Antwort, der Bereitstellungstermin ist am 07.01 2016, liegt jetzt nicht so weit hinten aber will jz auch nicht bis dahin warten :(.

0

Wenn du gute Beziehungen zum zuständigen Bearbeiter hast - ja. Die machen das normalerweise schon so schnell, wie es personalmäßig und technisch geht, schon um möglichst schnell das Geld zu verdienen. Ansonsten solltest du dich wahrscheinlich freuen, wenn der angekündigte Termin zumindest nicht all zu weit nach hinten rausgeschoben wird...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wende dich an den Kundendienst ob ein früherer Termin möglich ist. Bedenke das Weihnachten vor der Tür steht und somit auch entsprechend Personal im Urlaub sein wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass das lieber. Sonst kommen die durcheinander und dann klappt nichts mehr. Glaub mir, dann hast du noch später deinen Anschluss, als wenn du abwartest 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?