Telekom Angebot: UNENDLICH Datenvolumen für weniger als 5 EUR im Monat. Gibt es das wirklich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Unendlich gibt es zur Zeit nur bei zwei Tarifen von Telekom und Vodafone. Kosten 100 Euro im Monat. Alle anderen Tarife unterliegen einem bestimmten Datenvolumen, auch eine Tagesflat.

"MagentaMobil Start XS kostet 2,95 € für 28 Tage und enthält eine Flat zu einer persönlichen Zielrufnummer (Festnetz) sowie eine Telefon und SMS Flat ins Telekom Mobilfunknetz – jeweils auch im EU-Ausland ohne Zusatzkosten nutzbar. Gespräche und SMS ins dt. Festnetz und andere dt. Mobilfunknetze: 0,09 €/Min. bzw. 0,09 €/SMS."

"Für die Datennutzung ist die DayFlat voreingestellt und kostet 0,99 €/24 Stunden.DayFlat mit 25 MB und LTE Max (danach max. 64 KBit/s im Download und max. 16 KBit/s im Upload)."

Einfach mal auf Tarifdetails klicken und lesen...

https://www.telekom.de/unterwegs/tarife-und-optionen/prepaid-tarife

Ja aber wie da schon steht du kannst diese Flat nur 28 Tage von einer Vertragslaufzeit nutzen, bei prepaid hast du einmalig 28 Tage die auf der Karte begrenzt sind.

Lies mal was in dem Tarif drinne ist und nicht nur die Überschrift. Das sind nur 25MB, danach wird gedrosselt.

Unendlich gibt es bei Datenvolumen nicht. Was sagt der Begriff Volumen denn aus? Siehste, Daten gibt es und diese könnten unendlich viel sein, wenn die Daten enden, so könnte es wohl unendlich gefühlt oder angenommen werden, ist dennoch lediglich endlich.

Alles genau durchlesen. Auch die Tarifdetails. Dann verstehst du schon. Und: Nein. Da ist nichts mit unendlichem Datenvolumen.

Was möchtest Du wissen?