Telekom 50K Leitung Speed Test 3,00 MBs kommen nur von 50K an?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi Kick20,

hast du das Ganze zur Prüfung schon mal an unsere Technik weitergegeben? Ist das nicht der Fall, schaue ich mir die Leitung gerne genauer an. Sende mir dafür einfach unser Kontaktformular vollständig ausgefüllt zu: bit.ly/TelekomKontakt

Hier wurde aber auch schon richtig erklärt, dass ein Geschwindigkeitscheck am besten über LAN gemacht wird und die Werte dabei direkt aus dem Router ausgelesen werden.

Bei VDSL 50 liegt der Bandbreitenkorridor zwischen 27,9 Mbit/s und 51,3 MBit/s. Alles was dazwischen liegt ist in Ordnung.

Ich freue mich auf eine Nachricht von dir.

Liebe Grüße

Isabelle N. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst beachten, dass du die 3,00MB/s auch von Byte in Bits umrechnen musst! Speedtests geben das gleich in MBit/s an, hier sollte auch was in der Nähe von 50MBit/s ankommen. Bei Downloads wird die Rate aber in MB/s (=MByte) angegeben dies musst du erst mit 8 malnehmen. Also sind 3MB/s 24MBit/s.

Das ist aber immer noch nicht das Wahre. Also bei uns ist das nicht so gewesen. An sich kann es an der Leitung liegen, die zwischen Kaste und Dir verlegt ist. Da kann dein Anbieter nicht zwingend was für, da er die ja so vorfindet. Sollte es nicht an deiner Installation liegen sollte die Telekom aber trotzdem bis auf weiteres dein Ansprechpartner sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kick20
09.07.2016, 23:11

Nur so bei den Speed Test steht bei unserer Leitung soll 50MBs ankommen und es kommen laut Speed Test nur 3 MB an und ich kann keine Seiten öffnen kein Youtube schauen nichts ich schreibe gerade über mobiles Internet weil die Seite nicht mal lädt

0
Kommentar von Kick20
09.07.2016, 23:12

Und bei uns wurde vor kurzem Glasfaser gelegt

0
Kommentar von Kick20
09.07.2016, 23:14

warte bin ich blöd sry xD Jetzt verstehe ich es

0
Kommentar von Kick20
09.07.2016, 23:17

Ok ich schreibe viel Antworten :D Aber so Mittags kommen gerade mal wenn man Glück hat 10 Max 15 MB an also schwächer als unsere vorherige Leitung

0

Beschäftige dich erstmal etwas Mut Einheiten. Welche für Volumen und welche für Geschwindigkeit benutzt werden und wie diese ineinander umgerechnet werden. Dabei dürfte dir auffallen das eine 16 Mbit/s Leitung nicht schneller als 3 MB/s sein kann, da sie maximal 2MB/s bringen kann. Heißt deine jetzigen 3MB/s sind schon mal deutlich schneller als die 16Mbit/s Leitung überhaupt sein konnte. Nun kannst du einmal im Router Menü gucken mit welcher Geschwindigkeit der Syncronisiert ist. Wenn der Wert im Router unter 27 Mbit/s liegt wende dich direkt an deinen Anbieter dann muss dieser nachbessern. Sollte der Wert über 27 Mbit/s liegen, liegt die niedrige Geschwindigkeit an der Verkabelung im Haus. Da kann der Anbieter nichts dran ändern. Da sollte der erste Schritt sein einen Speedtest durchzuführen mit einem per LAN Kabel angeschlossenen PC. Ist der Wert dann annähernd der gleiche wie im Router liegt es am WLAN. Da könnte dann erstmal der Kanal geändert werden hilft das auch nicht eventuell mit einem Repeater arbeiten oder auf PowerLAN wechseln. Sollte der Speedtest trotz LAN Kabel, verschiedener Speetests und verschiedener Uhrzeiten stark vom Wert im Router abweichen wieder an den Anbieter wenden und eine Nachbesserung vorderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine 50mbit Leitung der Telekom liegt so bei 47,5 Mbit und läuft seit dem ersten Tag stabil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kick20
09.07.2016, 23:12

glücks Pilz

0
Kommentar von Kick20
09.07.2016, 23:14

bei mir geht halt nichts bin gerade über mobil auf gutefrage.net. Weil nicht mal die Seite lädt wenn sich nix ändert Wechsel ich zur Unitymedia

0

Was möchtest Du wissen?