TelefonTerror / Telefonstreiche

5 Antworten

klar kann man es zurückverfolgen. Und nö, wieso gelangen die nach Amerika. Deine IP ist eindeutig deinem (vermutlich in Deutschland seßhaften) Provider zuordbar. Und wenn es darauf ankommt, muß er auch die Daten der Person rausrücken, die zu dieser Zeit diese IP genutzt haben.

Klar kann man das nachverfolgen! Selbst wenn ihr mit einer unterdrückter Nummer anrufen würdet, kann man die Nummer und Adresse innerhalb weniger Sekunden rausfinden. Wir leben im Jahr 2014 und nicht 1980 oder so ;-) Und ja, das ist strafbar --> Belästigung

Weil Amerika ja dafür bekannt ist keine Daten zu speichern.

Was möchtest Du wissen?