Telefonnummer wählen, geht dann einer ran?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

In der Regel sind es meistens nicht funktionierende Nummer (Stichwort 505).

Manchmal aber, werden solche Nummern extra eingerichtet und es passiert tatsächlich was (wenn es zB zur Geschichte Sinn macht, wenn man dort anrufen würde). Meistens wäre es dann zB eine aufgezeichnete Nachricht.

Ich meine, bei Supernatural war es mal der Anrufbeantworter von Deam.

Sowas solltest du aber mit Google finden.

Meist fangen die Nummern mit 505 an. Das ist eine fiktive Hollywood Vorwahl, welche ins leere führt. Da es in der Vergangenheit schon öfter dazu gekommen war, dass die gezeigten Nummern irgendwann vergeben wurden und die Anschlussinhaber dann meistens geklagt haben wird man da heute sicher mehr Wert drauf legen, dass die Nummern erfunden sind. 

Falls doch mal jemand dran geht, ist es gewollt. Ich glaube in dem Spiel Fallout gab es zum Beispiel mal eine Werbung mit einer Nummer, die tatsächlich funktionierte und wo dann ein Band lief mit Beratung zum Bunkerbau. In Filmen kommt sowas sicher auch mal vor.

Zumindest in den USA gibt es einen Nummernblock, welcher für die Filmindustrie geblockt ist und aus dem nicht "echte" Telefonnummern vergeben werden.

Sollten in einem Film tatsächlich vergebene Telefonnummern gezeigt werden, so kannst Du dir sicher sein, dass der Besitzer sie schon längst entnervt gewechselt hat ... ggf. auch an einen "Vermarkter" verkauft hat.

Wenn du Glück hast schon, müsstest aber auch die Ländervorwahl beachten, da die Serien nicht in Deutschland gedreht wurden.
Wären dann aber sicherlich nicht die Filmdarsteller, sondern zufällige Menschen. Da die Nummern alle ausgedacht sind.

Du wirst eine tiefe Stimme hören "YOU' RE DOOMED". Und dann gehts los..

Diese Rufnummern gibt es gar nicht. 

Quatsch nur Fakenummern für Filme;-P

Wenn tatsächlich jemand abhebt,darfst dich über eine evtl. horrende Telefonrechnung freuen!

Was möchtest Du wissen?