Telefonnummer aus Vodafone Vertrag portieren jederzeit möglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Rulor,

es stimmt im Grunde beides. ;)

Eine "ordnungsgemäße" Portierung ist tatsächlich erst 123 Tage vor Vertragsende möglich.

Es ist aber auch möglich, die Rufnummer sofort zu portieren. Dann erhältst du beim alten Anbieter eine neue Rufnummer und kannst deine Rufnummer schon beim neuen Anbieter nutzen. Es gibt nur einen großen Haken:

Der Vertrag beim alten Anbieter bleibt dann bis zum Ende der Vertragslaufzeit bestehen. Du zahlst also zwei Verträge.

Ich hoffe, ich konnte für ein wenig Aufklärung sorgen.

Viele Grüße 

Jutta T. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Hotline erzählt Müll! Du hast Anspruch, jederzeit deine Rufnummer zu einem anderen Anbieter zu übertragen. Der alte Anbieter wird dir dann eine neue geben. Das ganze ist natürlich nicht kostenlos und der Vodafone Vertrag läuft weiter wie bisher.

§46 Abs. 4 TKG (in der neusten Fassung von 2012) wirst du fündig. Offenbar muss sich Vodafone mal ein neues TKG zulegen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rulor
21.09.2016, 08:33

Okay, ich starte gleich noch mal ein Anruf.

Aber was tun, wenn die wieder sagen, es würde nicht funktionieren?

Die Kollegin am Telefon hat nämlich bei den Kollegen nachgefragt...

0

Was möchtest Du wissen?