telefonisch Krankmeldung nach Feierabend?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn Dein Arzt Dich arbeitsunfähig schreibt, reicht es wenn Du den AG morgen anrufst.

Die "unverzügliche" Abmeldung dient dazu dem AG so früh wie möglich Kenntnis über das Fernbleiben des AN zu geben damit dieser ggf. umplanen kann.

Da Du aber sowieso Urlaub hast und wegen einer Arbeitsunfähigkeit jetzt keine Umstände entstehen brauchst Du nicht heute schon anzurufen. Zudem weißt Du jetzt noch nicht ob und wie lange Dein Arzt Dich arbeitsunfähig schreibt.

Solltest Du eine AU-Bescheinigung bekommen, ruf morgen an und sorge dafür dass die AUB schnell im Betrieb eintrifft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrankenheimerB
04.08.2016, 12:14

vielen Dank für die Info, dann rufe ich morgen direkt an und schicke die AU heute Abend direkt weg, sollte kein Problem sein, hoffe ich zumindest, nur wenn ich den Termin erst Abends bekomme, aber zur Nummer sicher kann ich die Krankmeldung auch ab Morgen ausstellen lassen, das wäre sogar besser

0

Warum ist das so schwer, den Betrieb direkt anzurufen, zu sagen, dass Du krank bist und heute nachmittag einen Termin beim Arzt hast und dass Du den Betreib sofort über eine evtl. Krankschreibung informierst.

Auch im Urlaub (egal ob In- oder Ausland) bist Du verpflichtet, den Arbeitgeber unverzüglich über eine Erkrankung zu informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Du im Moment noch Urlaub hast, Dich morgen früh also sowieso niemand auf der Arbeit erwartet, reicht es wenn Du heute schon mal im Laufe des Tages eine Email schreibst dass es Dir nicht gut geht und Du heute Abend zum Arzt gehst.

Die mögliche AU des Arztes kannst Du dann nach dem Arztbesuch einscannen und an Deinen Arbeitgeber mailen. 

So weiß man dort aber auf jeden Fall schon einmal Bescheid und kann entsprechend planen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrankenheimerB
04.08.2016, 12:00

ich hab bis einschließlich den 12.08 Urlaub, deshalb die Frage ob es langt, das wenn ich heute Abend beim Arzt bin ich mich erst telefonisch dann melde bzw. per Email heute Abend wenn ich die AU bekomme

0

Wenn Du im Urlaub krank geworden bist, dann hätte man denn Urlaub doch vorzeitig beenden können und den Chef vom Urlaubsort aus Bescheid sagen können. Ehrlich gesagt klingt das eher nach einer Verlängerung des Urlaubes. Also solltest Du ihn heute anrufen und nicht per E-Mail Bescheid sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterSchu
04.08.2016, 12:43

Was ist denn das wieder für eine Unterstellung? Die Frage besagt doch eindeutig, dass die Krankheit erst seit heute existiert. Also kann man auch erst frühestens ab heute den Betrieb informieren.

1

Da du zur Zeit noch Urlaub hast, reicht es wenn du dort morgen früh anrufst.

Und wenn du eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung bekommen hast, reiche die umgehend bei der Firma ein.

Somit werden die Krankentage nicht als Urlaub abgezogen und bleiben dir als Urlaubstage erhalten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was bitte heißt bis nächste Woche: 

Hast Du Montag noch frei oder ist morgen dein letzter Urlaubstag, dann endet Dein Urlaub auch morgen?

AU reicht dann am Montagmorgen. Auch Anruf.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitiv so schnell wie möglich beim Arbeitgeber Bescheid geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, Du rufst jetzt schon an und sagst bescheid.

Email langt nicht.

"hallo, ich bin krank und habe um 17.00 Uhr einen Termin. Deshalb wollte ich Sie jetzt schon informieren"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?