Telefongespräche von VOIP kostenfrei aufzeichen welches Programm bei Sipgate?

1 Antwort

Hast Du mal den Windows-Audiorecorder versucht? Kommt drauf an, ob Dein Soundkartentreiber das auch unterstützt. Musst mal schauen, ob es in den Eigenschaften der Lautstärkeregelung einzustellen geht.

Videoprogramm in dem man KLONEN kann? Ich bin doppelt im Video.

Hallo Leute. Ich suche schon länger ein Videoprogramm in den man mich oder andere Dinge klonen kann. D.h. Wenn ich meine Videos schneide dass ich quasie im geschnittenen Video "mit mir selbst" reden kann weil es mich da doppelt gibt. Ich habe schon oft unter "Videoprogramm klonen" oder ähnliches eingegeben aber nie etwas darüber gefunden. Das Programm sollte kostenfrei sein oder zumindest eine kostenfreie Probezeit haben da ich es erst einmal ausprobieren möchte! Falls ihr durch meine schlechte Beschreibung nicht verstanden habt was ich eigentlich möchte hier ein Video von Kelly MissesVlog, die das mit dem Klonen auch öfters in ihren Videos einbaut: okey ich finde gerade keins :D ich suche mal weiter und poste es vllt. dann unten in die Antworten ;-) Wenn ihr die Frage trotzdem schon (auch ohne das Video) verstanden habt und wisst wo es so ein Programm gibt und/oder wie so ein Programm richtig heißt würde ich mich auf Antwort freuen!!!♥ LG

...zur Frage

Mathe Discord Channel?

Gibt es für Mathe ein Discord Channel oder Skype Channel oder Steam, Teamspeak ??

...zur Frage

VOIP intern an ISDN Anschluss nutzen

Guten Tag zusammen,

Folgendes Szenario: ISDN Mehrgeräteanschluss ist vorhanden, Heimnetz dahinter ist eingerichtet (Cat5 Verkabelung mit Switches, Gigabit). Nun sollen nach einem Garagenausbau zum Büro dort Telefoniegeräte betrieben werden. Hausanschluss, Modem, Router sollen an ihrem ursprünglichen Ort verbleiben, Funkverbindungen sind schwierig (150Jahre alte dicke Wände).

Nun war mein Ansatz VOIP. Kann ich an einen Router/ anders gearteten VOIP Server intern Geräte übers Netzwerk anschließen, die dann über die ISDN leitung nach draußen telefonieren können?

Konkrete Vorstellungen: Bisher vorhanden sind ein Speedport W921V und ein Gigaset DX800A, bei diesen Geräten habe ich keine Informationen in die Richtung gefunden. Die Fritz!Box 7390 schreibt aber zB: "Anmeldung von IP-Telefonen (LAN/WLAN) nach SIP-Standard", das klingt nach dem was ich will.

Als Client stelle ich mir dann zB ein Gigaset A580IP vor in den Anleitungen sieht es aber immer so aus, als müsste der VOIP-Provider extern sitzen.

Über Erfahrungsberichte, Tipps und ANleitungen wäre ich sehr dankbar!

Angehängt auch ein kleines Bild um den Plan zu verdeutlichen

...zur Frage

Festplatte für philips tv?

hallo :)

ich habe den Philips 55pus7909/12 Fernseher und da gibt es eine Funktion dass ich das Programm aufzeichnen kann, dazu brauche ich eine Festplatte...

kann ich jede beliebige Festplatte nehmen?

wie viel platz sollte sie mindestens (!) haben?...

ich nehme einmal die Woche Sportschau auf und vielleicht mal irgendwelche dokus und vielleicht mal 1-2 Sendungen die ich verpasst habe...

kann ich damit alles aufnehmen was der tv anzeigt? also auch Videospiele, Netflix, sky etc?

kenn mich wirklich nicht aus.

grüße :)

...zur Frage

Fritz Box 7590 mit ISDN Telefonanlage verbinden?

Hallo Community, durch die Umstellung auf Voice over IP bei der Telekom sind zwei kleine Probleme aufgetaucht, bei welchen ich eure Hilfe gebrauchen könnte.

Ich habe mir heute die Fritz Box 7590 und den Fritz!Wlan Repeater 1750E gekauft, um einen größeren Teil des Hauses abzudecken und um meine alten ISDN Telefone weiter zu verwenden.

Nun habe ich das Problem, das ich nicht weiß wie ich die alte Telefonanlage mit der Fritz Box verbinde. Man findet viele Anleitung was man bei der FritzBox beachten muss, aber leider nichts darüber was man an der ISDN Anlage beachten muss. Ich habe Bilder in den Anhang gehängt, damit man sich ein besseres Bild von der aktuellen Situation machen kann.

Zu beachten ist noch das unser Router momentan provisorisch im Treppenhaus zu stehen hat und die Kabel momentan offen verlegt werden müssen. Länge geschätzt 50 Meter

Nun meine 2 Fragen: 1. Mit welchem Netzwerkkabel ist es sinnvoll die Verbindungen von Telefondose zum Router und vom Router zum Repeater herzustellen? Auf was ist zu achten? Cat 5, 6 oder doch 7?

  1. Ich finde kein ISDN Anschlusskabel was lan genug ist um vom Router zur ISDN Anlage zu ziehen. Wo bekomme ich so ein 50 Meter Kabel bis zum 19.7 her? Und welche Anschlüsse sind die richtigen?

Ich habe das hier gefunden http://www.ebay.de/itm/20m-ISDN-Anschlusskabel-RJ45-RJ45-8P4C-Telefon-Western-Modular-Stecker-Schwarz-/322199930802?hash=item4b049cc7b2:g:GfwAAOSwpONZQS3P

& http://www.ebay.de/itm/ISDN-Festnetz-Telefon-Adapter-Kupplung-RJ45-Buchse-RJ45-Buchse-Schwarz-8P8C/131012721621

Wenn ich zwei mal das Kabel mit dem Festnetz Teefon Adapter verbinde soltle die Reichweite genügen. Geht das? oder gibt es eine bessere Möglichkeit?

Bsp.: 3x das zu verbinden http://www.ebay.de/itm/ISDN-Verlangerung-15-m-RJ45-weis-DSL-Modularverlangerung-Verlangerungskabel-/322374969860?hash=item4b0f0baa04:g:4hoAAOSwnHZYZsRz

Vielen Dank für eure schnellen hilfreichen Antworten

Grüße Hurricane1996

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?