Telefonbuch-Daten

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Grundsätzlich kommen die Telefonbuchdaten zustande, weil jeder der einen Telefonanschluß hat, selber dafür, oder dagegen stimmt, ob dieser Anschluß veröffentlicht, sprich in der Datenbank geführt wird, oder nicht und mit welchen Daten (Name, Anschrift, usw.).

So wie mir das klingt, willst Du eine Telefonaktion machen und Dir dafür Datensätze besorgen. Ob die Telefongesellschaften diese Daten raus rücken, weiß ich nicht. Aber man kann z.B. wenn man es auf Hersteller einschränken kann, darüber Datensätze bekommen. Kostenpunkt ist je nach Umfang der Datensätze zwischen 1.000€ bis sozusagen open end.

Was möchtest Du wissen?