Telefon von Telekom über Internet ab 2017?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In naher Zukunft wird die IP Telefonie Standard sein, nicht nur bei der Telekom, aber keine Angst, man muss nicht zwangsläufig umsteigen, weil das analoge Telefonieren an vorhandenen Anschlüssen weiter funktioniert.

Bis 2018 will die Telekom deutschlandweit auf IP-Anschlüsse umgestellt
haben. Keinen Einfluss hat die Umstellung auf Menschen, die nur einen
analogen Telefonanschluss nutzen. Diese Kunden werden über die technische Umstellung im Hintergrund informiert, sagt der Telekom-Sprecher. "Sie brauchen nach derzeitigem Stand der Planung keinen neuen Vertrag und keine neue Technik." Gleiches gilt für ISDN-Anschlüsse, die nur Telefon nutzen. Hier sei eine Kündigung der Altverträge momentan nicht geplant.

http://www.billiger-telefonieren.de/internet/telekom-ip-umstellung_139039.html

Bei Neuverträgen sieht es anders aus.

https://www.netzwelt.de/news/70805-voip-anbieter-vergleich.html

Zurzeit wird ja amtsseitiges ISDN und analog noch von der Telekom vertrieben.

0

Hallo plutoniumman,

eine ähnliche Frage hatte ich vorhin gerade beantwortet. Bis 2018 soll jeder analoge Telefon-Anschluss der Deutschen Telekom auf die digitale IP-Technologie umgestellt werden. Daraus resultieren natürlich jede Menge Fragen, die wichtigsten Fragen und Antworten findest du hier: https://www.telekom.com/de/blog/netz/artikel/die-10-wichtigsten-fragen-und-antworten-zur-umstellung-auf-den-ip-anschluss-65450

Das bedeutet aber nicht, dass jeder Kunde sich nun einen Router anschaffen muss. Die Umschaltung erfolgt in der Vermittlungsstelle und den IT-Systemen der Telekom.

Wenn Interesse an weiteren Infos besteht, schau gerne hier vorbei: https://www.telekom.com/de/blog/netz/artikel/ip-umstellung-ohne-vertragswechsel-479426

Viele Grüße

Jutta T. von Telekom hilft

Hi,

ja, das stimmt. Es nennt sich Voice over Ip Technik. 

Da kommt das Telefon Kabel in den Router.

Bei reinen Telefonanschlüssen, wird alles beim Alten bleiben.

ciao

Peter.

Was möchtest Du wissen?