Tektonik Japan-was bearbeiten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erst mal die Wikipedia Artikel oder Artikel im Geo-Buch dazu lesen, wenn du dann weitere Fragen hast helfe ich gerne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hinsichtlich der Topographie von Deutschland könntest du dir ein Geologisches Buch besorgen, z.B. "Geolgie von Deutschland". Denn es ist vermutlich wichtig, dass du erklären kannst, warum es zu dieser Topologie gekommen ist, und nicht nur wie sie aktuell ist, oder?

Beispielsweise sind die Alpen natürlich offensichtlich das höchste Gebirge, und nördlich der Alpen befindet sich eine Art Vertiefung, die sich von Ost nach West erstreckt. Diese Mulde entstand dadurch, dass die Masse der Alpen die Gesteinsschichten davor eingedrückt haben, so dass früher sogar ein Meer an dieser Stelle gewesen ist.

In Süddeutschland befindet sich auch das Süddeutsche Schichtstufenland (nördliche der Alpen in Baden-Würtemberg und Bayern). Man stellt fest, dass in der Topologie Stufen zu erkennen sind. Der Grund dafür ist, dass es Pakete von Gesteinsschichten gibt, die eine unterschiedliche Härte haben, und so unterschiedlich schnell erodiert werden. Das gesamte Schichtpaket ist in Richtung Süd-Ost verkippt, so dass man, wenn man von Nordwest nach Südost durch das Gebiet fährt, von älteren (unten liegenden) Gesteinschichten zu jüngeren Gesteinsschichten (die durch Sedimentation oberhalb der älteren gebildet wurden) fährt. Dadurch das die Schichten gekippt sind, und wie gesagt unterschiedlich Verwitterungsresistent sind, stehen einige der Schichten stärker aus der Landschaft hervor. Die Kippung wiederrum erfolgte durch Bewegung von Kontinentalplatten, welche konkret, weiß ich leider nicht mehr.


Ein weiterer wichtiger Faktor für die Landschaftsbildung sind natürlich die Vergletscherungen, durch die in Norddeutschland eher sanfte Hügel entstanden sind. Flüsse verändern die Topologie auch stark, und haben je nach Fließgeschwindigkeit charakteristische Täler.

Das sollte nur als Beispiel dienen, wie man die Topologie herleiten kann, und ich bin mir nicht in allen Details sicher, ob das soweit richtig war, dazu müsste ich selbst erstmal nachlesen. Ich empfehle also ein solches Buch zu besorgen, und dir Bildlich vorzustellen, welche Vorgänge sich ereignet haben, damit die Landschaft so geformt wurde. Eine geologische Karte von Deutschland ist dabei auch hilfreich, um sie mit der topografischen Karte vergleichen zu können (besonders im Süddeutschen Schichtstufenland).


Zu Japan: Eventuell reicht es da, das Buch "Mineralogie: Eine Einführung in die spezielle Mineralogie, Petrologie und Lagerstättenkunde" durchzublättern. Auch wenn der Titel es nicht vermute lässt, enthält er eine gut verständliche Zusammenfassung von solchen Themen. Wenn du eine Universität in der Nähe hast, kannst du dir das in dessen Bibliothek ansehen.

Zu dem Thema hatte ich mal eine Vorlesung gehört, aber das ist schon ziehmlich lange her ;-)



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bswss
28.06.2016, 14:09

Topografie ist etwas ganz anderes!

0

Was möchtest Du wissen?