Tekkit Lite Strommessgerät

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst auch einfach den "EU-Reader" nehmen und während des Betriebs der Leitung mit Rechtsklick längere zeit auf das Kabel zielen. Dann kommen Messergebnisse.

Join the Pyramidalist-Project

ich kenne tekkit lite nicht, aber ich gehe davon aus, dass ein VOltmeter das falsche instroment für das Messen des Stromes in einem Kabel ist, es sei denn du würdest ein sehr sensibles gerät verwenden, und einen so genannten Shuntwiederstand.

d.h. zum strommessen muss eine der beiden adern des stromführenden Kabels aufgetrennt werden, und über ein Amperemeter oder den Shuntwiderstand verbunden werden...

beim Shuntwiderstand ist es dann so, dass an den beiden Anschlüssen des Widerstandes ein eher feinfühliges Voltmeter angeschlossen wird, so lässt sich der Strom dann ermitteln...

du musst dir das so vorstellen, dass jeder stromdchflossene Leiter einen WIderstand darstellet. dem zu folge geht in jemdem Leiter bei Stromfluss auch spannung verloren.

jetzt gehen wir mal davon aus, dass an durch Shuntwiderstand 10 Milliohm (0,01 Ohm) 35 Ampere fließen...

nach der Formel U = I *R würde das bedeuten, dass 0,35 Volt zu messen sind...

lg, Anna

Das Kabel muß aufgetrennt werden und das Messgerät wird an den beiden offenen Enden angeschlossen. Ansonsten gib mal ein Link zu Messgerät.

Dann kann doch gar kein strom mehr fließen, wenn ich das kabel an beiden enden auftrenne...

0
@TheFamouzStar

Nun, nochmal, das Kabel, eine Ader wird aufgetrennt, dann hat man zwei Enden und darin wird das Messgerät eingeschleift, der AC oder DC Messbereich wird eingestellt und gemessen.

1

Was möchtest Du wissen?