Teilzeitjob Bewerbung für CallCenter, wie schreiben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey Bobbymowick ;)

Kurz und knackig:

So wie meine Vorredner bereits erwähnten: einfach ganz normal bewerben. Du musst in deiner Bewerbung eben noch mitangeben, dass du Teilzeit arbeiten möchtest und wie deine möglichen Arbeitszeiten sind. Das alles machst du im optionalen Teil eines Bewerbungsanschreibens. Kurz zu den Abschnitten in einem Anschreiben:

  • Einleitung
  • Hauptteil
  • optionaler Teil <<< hier redet man über Arbeitszeiten/Gehalt/etc. in deinem Fall von der Teilzeit ;)
  • Schluss

Ich hoffe ich konnte behilflich sein? :)

Grüße und viel Erfolg

el.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schreibe die genauso wie normale , nur am Ende dann das ich leider nur In Teilzeit arbeiten kann ( mit grober Zeitangabe) und Begründung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

genauso wie die bewerbung für einen normalen job! die adressen, das datum, eine betreffzeile mit dem inhalt "Bewerbung für einen 400-, Euro Job als ..." oder "Bewerbung für einen Nebenjob als ..." sowas eben. denn die anrede, dann woher du von denen weißt und zu wann du dich für was bewerben willst. dann ein absatz wo du was zu dir sagst, was du zur zeit machst und wo du hinwillst "z.B." Zur Zeit besuche ich die ... Schule und möchte kommendes Jahr das und das studieren. Um Berufserfahrungen zu sammeln bewerbe ich mich bei Ihnen als ..." dann deine kompetenzen, was dich dafür geeignet macht etc. etc. etc. und am ende, dass du dich über eine einladung zum vorstellungsgespräch freuen würdest. mfg fertig :) und analagen! zeugnisse etc :) viel erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?