Teilzeitjob - was wird mir alles abgezogen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das mit der Steuer stimmt nur halb - denn du musst trotzdem Abgaben leisten, aber keine Lohnsteuer, keinen Soli und auch keine Kirchensteuer. Das kannst du mit einem Steuerrechner hier im Internet nachschauen. Abgezogen werden Krankenkasse, Arbeitslosen-, Pflege- und Rentenversicherung. Bei 950€ werden wohl ca 750€ übrig bleiben. Das Geld wird für gewöhnlich vom Arbeitgeber einbehalten, welches er dann abführt.

Was möchtest Du wissen?