Teilweise viele unfreundliche Antworten,wieso?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Weil es zu viele so nervige Fragen gibt bzw. man der Person mal die Meinung sagen möchte. Wenn jemand eine 7 Wörter Frage mit 15 Fehlern und mindestens genau so viele Fragezeichen stellt, dann sind meine Nerven auch langsam am Ende.

Lindwurm77 04.02.2013, 21:16

...dem stimme ich völlig zu...ein klein wenig denken oder ein paar wörter in google tippen kann nicht so schwer sein...

0
wagemut 05.02.2013, 12:36

@Naninachen: Du fühlst Dich genervt von Fragen mit Fehlern. Warum antwortest Du dann überhaupt? Ist es um der Punkte willen?

0
Naninachen 06.02.2013, 01:43
@wagemut

Ich antworte dann nicht. Ich sagte meine Nerven seien langsam am Ende mehr nicht. Ich habe mich unter Kontrolle, ich kann mir jedoch vorstellen, dass andere das in solchen Situationen nicht haben. Um der punkte willen würde ich hier eh nichts tuen, ich habe das Prinzip der Punkte eh noch nicht verstanden ^^.

0

Weil es im Leben immer positive und negative Menschen gibt. Jeder Mensch hat nun mal ein Recht dazu. Wenn ich sehr negative Antworten bekomme ignoriere ich sie oder versuche ihn positiv zu beeinflussen,was mir selten gelingt, aber mir gehts gut dabei.

weil manche Fragen wirklich so dumm sind, dass es nervt, und man möchte, dass Leute erst einmal nachdenken, bevor sie etwas posten vielleicht?

wagemut 05.02.2013, 12:50

@musso: Glaubst Du allen Ernstes, dass man durch eine unfreundliche Antwort einen Menschen zum Nachdenken bringt? Erziehungsansätze dieser Art sind in einem derartigen Forum völlig sinnlos!

Manche Fragen werden spontan gestellt, weil der/die Fragesteller(in) zu dem Zeitpunkt so empfinden. Insbesondere Jugendliche haben öfters einen höheren Leidensdruck (man nehme nur mal das Thema Liebe), dass sie wenig darüber nachdenken, ob die spontan geäußerte Frage realitätsnah oder realitätsfern ist. Auch Rechtschreibfehler sind ihnen in dem Fall völlig egal.

Ganz zu schweigen davon, dass es natürlich enorme Defizite in der Rechtschreibung gibt, was nicht unbedingt mit dem allgemeinen Bildungsgrad zu tun hat (es gibt eine Vielzahl von Akademikern, die auch Legastheniker sind)!

Wenn einen eine Frage nervt, so muß man sie auch nicht beantworten. Ich verstehe gar nicht, warum man sich überhaupt darüber aufregt.

Wenn ich eine Frage lese, die nichts mit meinen Fachgebieten zu tun hat, dann übergehe ich sie sowieso, egal ob dumm gestellt und egal, ob mit Rechtschreibfehlern übersät.

Man muß sich ja nicht unbedingt zum Oberlehrer aufspielen!

0

Vielleicht weil er Punkte geil ist. ich versteh es auch nicht, wie andere antworten. Sie haben einfach nichts mit ihrem Leben anzufangen

Weil diese Leute Aufmerksamkeit suchen -.-

Wenn du selber sowas machst, wirst du ja wohl wissen wieso :)

aus langeweile.....oder sie wollen sich wichtig machen....einfach ignorieren....

Was möchtest Du wissen?