Teiltestament wurde nicht vor einem Notar in unserem Beisein eröffnet. Ist das richtig gelaufen

1 Antwort

Was meinst Du mit "Teiltestament"? Kommst Du aus Österreich? Soweit ich weiß, gibt es das in Deutschland nicht. Auch wird ein Testament vom Nachlassgericht eröffnet und nicht von einem persönlichen Berater des Verstorbenen. Kannst Du da noch ein paar Infos zu geben?

testament ohne notar verfassen

soweit ich weiß gilt ein testament auch wenn man es ohne notar macht. wichtig ist handschriftlich und die personalien. nun möchte ich eine zweitschrift machen und die erstschrift jemandem geben, der auch davon profitieren soll. was muss ich beachten damit erst-und zweitschrift gültig sind? müssen beide exakt den gleichen wortlaut haben? oder kann ich im einen fall den satz einfügen "dies ist die zweitschrift meines testaments, die erstschrift befindet sich im besitz von xy" ? möchte damit verhindern dass jemand das testament verschwinden läßt um sich selbst zu bereichern. aber so groß dass sich der notar dafür lohnt ist die erbmasse nun auch wieder nicht.

...zur Frage

Ist die Beurkundung eines Testaments durch ein ORTSGERICHT juristisch genau so wirksam wie die durch einen Notar?

Fakt :

Ein vom Notar beurkundetes privatesTestament ersetzt den notwendig erforderlichen Erbschein , den sonst die Erben bei einem nicht beurkundeten Privat-Testament später teuer beantragen müssten.

Frage:

Ist ein vom Ortsgericht beurkundetes Testament dem notariell beurkundeten gleichgestellt ? Oder gilt das Testament selbst danach noch als privates, für das die Erben einen Erbschein bezahlen müssten ?

...zur Frage

Notarielles Testament - Hinterlegungsschein verloren

Hallo, ich hab den Hinterlegungsschein meines notariellen Testaments verloren. Ich moechte das Testament jetzt jedoch vom Amtsgericht abholen. Weiss jemand was ich dazu brauche? Muss ich vorher noch mal zum Notar? Oder reicht mein Personalausweis um das Testament zu bekommen? Vielen Dank schon mal Christopher

...zur Frage

Testament auffinden

Wenn ich (alleinstehend) in - sagen wir mal - Berchtesgaden sterbe und mein Testament bei einem Notar in Wilhelmshafen (z.B. mein früherer Wohnort) hinterlegt ist: Wie erfährt der Notar von meinem Ableben?

...zur Frage

Handschriftliches Testament widerufen?

Folgender Fall: Person A hat Person B seinerzeit ein Handschriftliches Testament, .mit Datum und Unterschrift, in original, in die Hand gedrückt. In dem steht das im Falles des Todes von Person A , Person B als alleinige Erbe des gesamten Vermögens festgelegt ist.

Nun möchte aber Person A dieses Testament widerrufen, nur rückt Person B das Testament nicht heraus. Was kann Person A machen? Wenn er ein neues Handschriftliches Testament verfasst und Person B darin ausschliesst und Person A stirbt. Dann weis doch keiner von der Existenz des neuen Testaments und Person B könnte doch das in seinem Besitz befindliche Testament dem Notar vorlegen und würde somit alleinige Erbe. Welche sichere Möglichkeit besteht nun um das zu verhindern?

Vielen Dank.

...zur Frage

Notar im Ruhestand ohne Nachfolger

Guten Tag,

wenn ein Notar in den Ruhestand geht und keinen Nachfolger hat, welcher seine Notarkanzlei übernimmt, was geschieht dann mit den Akten des Notars?

Ich frage, da mein im August verstorbener Vater ein notarielles Testament bei einem aus dem Berufsleben geschiedenen Notar gemacht hat und jenes bis zum heutigen Tage noch nicht eröffnet ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?