Teilt sich eine Frage auf verschiedene Personen auf?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jeder bekommt seine eigene, da wird nix aufgeteilt. Falschaussage und Meineid sind strafbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder bekommt die volle Strafe. Wenn sie einer auf sich nehmen will, muß das Gericht ihm noch lange nicht glauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Strafen werden einzeln verteilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

§ 25 (2) StGB:

(2) Begehen mehrere die Straftat gemeinschaftlich, so wird jeder als Täter bestraft (Mittäter).

Aufgeteilt wird da grundsätzlich nix. Wenn drei Personen gemeinsam einen Mord begehen, kann jeder einzelne zu lebenslanger Haft verurteilt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder der an der Straftat beteiligt war, kriegt dafür die entsprechende Strafe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?