Teilsportbefreiung Schulsport (Notengebung)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1. Das du mitmachen musst bis es nicht mehr geht, stimmt so nicht. Wenn du eine Schulsportbefreiung von deinem Arzt hast, dann darf der Lehrer dich auch nicht zwingen mitzumachen. Kann ja auch sein, dass wenn du mitmachst, die Verletzung schlimmer wird.

2. Wenn du nur über einen kurzen Zeitraum mit Attest vom Arzt fehlst, dann wird deine Zeugnisnote mit den Noten berechnet, die du bekommen hast, als du anwesend warst. Fehlst du über einen längeren Zeitraum, dann muss genauer überlegt werden, ob man dir eine gerechte Benotung machen kann, ob es keine Note gibt oder ob eine Bemerkung auf dem Zeugnis dazugeschrieben wird. Solltest du ohne Attest nicht am Sport teilnehmen, kann der Lehrer dir für jede Fehlstunde eine 6 aufschreiben. Hast du aber ein Attest bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite.

3. Der genaue Grund der Befreiung kann auf dem Attest stehen, muss aber meines Wissens nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockyyyyyyyyyyy
24.03.2016, 19:57

Ich hätte den Grund doch dazu schreiben sollen, 'tschuldigung. Ich dachte, es geht so. ;)

Es handelt sich nicht um eine Verletzung, sondern um Asthma mit VCD (Vocal Cord Dysfunction). Deshalb auch keine vollständige Befreiung, sondern nur Teilweise über das ganze Schuljahr, z.B. für Leichtathletik etc. Ich werde deshalb auch immer anwesend sein und mache auch mit, soweit ich kann. Deshalb die Frage mit der Notengebung.

1
Kommentar von marbo96
27.03.2016, 16:20

achso :) mein 2. punkt müsste dann aber trotzdem richtig sein

0

Solange das Attest vom Arzt unterschrieben und somit bestätigt ist muss der Grund nicht unbedingt darauf stehen. Dadurch sind Fehlstunden nicht das Problem. Mein Sportlehrer hat uns verpasste praktische Noten theoretisch nachholen lassen, mussten dann Referate halten oder Stunden vorbereiten. Er braucht ja zwischen Noten. Er wird dir keine 6 geben aber du darfst auch keine eins erwarten nur weil du in der Halle sitzt und nicht mitmachen kannst. Ich würde das Gespräch mit dem Lehrer suchen wenn ich an deiner Stelle wäre.

Hatte Probleme mit dem Trommelfell und durfte ein Halbjahr lang nicht zum schulschwimmen. hab mir meine 1 dann mit Referaten geholt ;)  Lehrer sind ja keine Monster

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?