Teilbereiche der forensischen Toxikologie?

2 Antworten

Lernt man das heutzutage nicht mehr, dass man gewisse präzise Fragen erst dann stellen kann, wenn man sich einen groben Überblick verschafft hat?

Und hat man heutzutage nicht mehr den Mut, sich auf Dinge einzulassen, deren Ausgang man nicht kennt?

Ich hab schon Dinge erlebt, die du nicht mal aus deinen Albträumen kennst. Oder zumindest vermute und hoffe ich das.

Sonst würde ich dir nicht raten, darauf zu vertrauen, dass die Note von der Richtigkeit und der Schwierigkeit der Aufgabe abhängt.

Wir waren damals alle sehr verschieden, und sind es heute noch, vermutlich.
Und zu meiner Zeit waren Streber nicht mal unbeliebt oder verhasst, sondern nur unverständlich.

Und zu meiner Zeit haben wir auch keine Gebete gesungen:
Herr, lass Mut vom Himmel regnen ...

Die Geschichte des Giftmordes?

Was möchtest Du wissen?