Teil oder komplett Reinigung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

nur eine Teilreinigung. Komplettreinigungen sind sogar zu stressig wenn man sie nur jedes halbe Jahr macht.

LG, Hamsterhamstiii 

Bei einem Teddy würde ich alle halbe Jahre aber bei einem Zwerg nicht wirklich. Kommt aber auch drauf an wie das stinkt denn nach ner Zeit.

Weintulpe 29.06.2017, 17:54

Es ist ein Zwerghamster, mit was genau darf ich es reinigen? Ich besitze ein Aquarium 🐠🐹

0
Effiboy 29.06.2017, 19:17
@Weintulpe

Wenn Dein Hamster nicht gerade an die Glaswand/Boden gekackt und uriniert hat, musst gar nichts putzen. Und sonst reicht ein feuchter Lappen. Machst mal die hälfte des Aquas. Und die andere hälfte 1 Woche später

0
MimiAsk 29.06.2017, 19:17

Hab auch ein Zwerg und Ich hab das streu seit November nicht mehr gewechselt und solange es nicht stinkt mache ich alle paar Tage bisschen pinkel Ecke sauber mehr nicht. Bei meinem Teddy ist das anders da muss ich mal ein bisschen von Streu oben weg nehmen weil es sonst sehr stinkt trotz ecktoilette sauber machen:/

Ich mache sonst das Laufrad bei beiden sauber und die Näpfe und die Etagen

0
MimiAsk 29.06.2017, 19:18

Mit sauber meinte ich halt das Streu weg schmeißen. Evtl ecktoilette falls vorhanden sauber machen

0

Wenn es schon ein halbes Jahr alt ist, würde ich es mal komplett reinigen. Mit der Zeit wird sich an allen Ecken ein wenig Schmutz sammeln, kann sicher nicht schaden.^^

hamsterhamstiii 29.06.2017, 20:13

Doch, das schadet! Das ist enormer Stress der sogar die Lebenserwartung verringern kann.

0

Was möchtest Du wissen?