Teichfilter mit zeolith?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

Ich würde das Zeolith in die letzte Kammer des Filters legen, da das Wasser dort schon recht sauber sein sollte. Zeolith ist ein Biofiltermedium und sollte vor Verschmutzung durch Schwebstoffe oder ähnliches geschützt werden.

Du kannst auch überlegen vor deinen Reihenfilter noch eine mechanische Filterstufe einzubauen, dann verbessert sich die Filterleistung in der Regel nochmals deutlich.

Grüße

Was möchtest Du wissen?