Teichfilter aus Regentonnen?

2 Antworten

ich habe mir im Baumarkt einen Zementtrog(gibt es in versch. Größen)gekauft und ihn wie "Tadugor" beschrieben, gefüllt.Habe ein Fließ mit reingelegt, den ich 2 bis 3 x die Woche mit dem Schlauch ausspüle.Das Wasser ist echt Glasklar. Hatte vorher gekaufte Filter. Aber so richtig hat das nicht geklappt

ist ganz einfach: Groben Kies, z.B. Körnung 4/32 besorgen, Einlauf oben und Auslauf unten an die Tonne bringen, Tonne wenn gewünscht eingraben. Wasser durch diesen Filter laufen lassen. Mit einem kleinen Flies die Ein- und Ausläufe zusätzlich sichern. Fertig.

wie einen filter bauen?

Hallo, ich habe mit einem Freund einen Teich gebaut, und wir möchten in diesem nun eine Filter einbauen, er hat ein Fassungsvermögen von ca.700 liter. da wir nur einen kleinen abschnitt des Gartens nutzen können, und auch noch kein Geld verdienen möchten wir wenn möglich günstig davonkommen, aus Grund des wenigem Platzes, können wir natürlich keine Regentonnen für die Filteranlage verwenden. und da wir nur wenig Geld zur Verfügung haben, wollten wir einen durchlauffilter bauen (Sand Kies...) in was müsste man die verschiedenen schichten packen, und was braucht man alles eine pumpe um das Wasser aus dem Teich in den filter zu pumpen haben wir bereits. würde mich sehr über antworten freuen!!!

...zur Frage

Gartenteich 80 cm tief soll als Planschbecken für Hunde umfunktioniert werden, wie nehme ich ihm die Tiefe, nur mit Kies füllen oder Zwischenboden betonieren?

...zur Frage

Welcher Teichfilter / Pumpe?

Habe einen ca. 4000 Liter Gartenteich und habe ihn als Biotop betrieben mit nur einem kleinen (1500L/Stunde) Springbrunnen zur Wasserzirkulation.

Doch zum Sommerbeginn wurde es zu schnell sehr heiß und die Algen nahmen Überhand und hinderten die Wasserpflanzen beim Wachsen.

Jetzt suche ich eine etwas größere Wasserpumpe mit eingebautem Filter um die 50 € damit sich meine Pflanzen wieder regenerieren können und nicht von diesen Schwebealgen erstickt werden..

Gibt es sowas? Wie oft muss ich dann den Filter auswaschen und wie wasche ich den aus?

Kann mir jemand was empfehlen?

Danke im Voraus!

Hier ein Link zu meinem Gartenteich

https://youtu.be/bvNs1nQgIvo

(Habe ein paar wenige Gründlinge, Bitterlinge Goldfische und Schnecken - Teichmuscheln alle 4 im Frühjahr tot geborgen.., Bis jetzt immer gute Wasserwerte und ca. 80 cm klare Sicht, doch der Sommer begann schon sehr früh mit 30 Grad..)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?