Teich mit steilen Ufern

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die teuren Pflanztaschen habe ich selber genäht mit Bändchenstoff auf Resten von Teichfolie. Also als Rücken die Teichfolie mit 3 Bändern aus Teichfolie und vorne mit der Nähmaschine mit der schwarzen Unkrautfolie aus Bändchen große Taschen aufnähen.

Die langen Bänder habe ich mit Steinen beschwert, so hängt das Ganze am Teichrand. Die Pflanzen in die Taschen setzen.

Wenn du z.B. Rohrkolben in große Pflanzkörbe setzt und sie in die Zone mit 40 cm setzt wachsen diese trotzdem noch so hoch, dass sie aus dem Wasser schauen. Rohrkolben sind gute Nährstoffverwerter und tragen somit gut zur Reinigung des Wasser bei. Alternativ bieten sich natürlich auch die bereits erwähnten schwimmenden Pflanzkörbe an.

Dafür gibt es schwimmende Pflanzkörbe.

http://www.zooroyal.de/Gartenteich-Shop/Teich-Wasserpflege/Pflanzenpflege/Velda-Floating-Plant-Basket-Pflanzschale-rund-25cm.html

Du bekommst im Fachhandel auch Pflanztaschen zum reinhängen.

Ob du einen Filter brauchst hängt davon ab ob der Teich in Zukunft klar bleiben soo (Zierteich )oder ob er natürlich trüb sein soll.

ein Filter schützt natürlich auch vor der Verschlammung des Bodens so das ein regelmäßiges Grundreinigen vermieden werden kann.

Gruß Diskusfan

geh mal auf die Seite von Eberhard Schuster Wasserpflanzen. Wenn Du intensiv bepflanzt, reicht eine Bepflanzung

Was möchtest Du wissen?