teflon beschichtung vom glätteisen sauber

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Stück Stoff Din A 4 (Nessel, Damast oder vom alten Bettbezug) zusammen falten, auf die eine Hälfte Kerzenwachs tropfen lassen, die andere Hälfte darüber legen, dann auf höchster Stufe durch das Glätteisen ziehen. Der Stoff wird so getränkt, und der Belag vom Glätteisen entfernt. Anschliessend mehrmals ein zusammengefaltetets Küchenpapier durchziehen, damit sich eventuelle Fettreste entfernen.

dankeschöön ich werds ausprobieren :)

0

Was möchtest Du wissen?