Teenager-Beziehungen sind doch wichtig, oder?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey,

du bist 15 und hast alle Zeit der Welt. Du wirst noch oft Beziehungen haben, die vielleicht scheitern und deine Erfahrung daraus sammelst. Setz dich nicht unter Druck. Ich hatte meinen erten Freund mit 16. Liebe kommt und Liebe geht. Und irgendwann ist der richtige dabei, mit dem du den Rest des Lebens zusammen bleibst. Eine Familie gründest etc. Ich würde das ganze aber nicht am Alter fest machen. Manche fangen erst mit 30 heute, eine Familie zu gründen. In der jetzigen Generation ist die Zeitverschiebung eh weiter nach hinten gerückt. Und nicht wie früher, das man mit 22 schon Familie hatte.

Genieße dein Leben und die Erfahrungen kommen von ganz alleine.

Liebe Grüße

Isalie89

Ich glaube, wie du denkst, ist schon ziemlich erwachsen. Es gibt Jugendliche in deinem Alter, die haben ihre ersten Beziehungen und Bettgeschichten. In sehr seltenen Fällen ist es etwas, das auch bis ins Erwachsenenalter anhält. Wenn du dich wohl fühlst mit der aktuellen Situation, dann ist das völlig in Ordnung. Warte einfach noch so lange, bis der Richtige da ist. Du kannst nichts falsch machen

Es kann hilfreich sein, zu wissen was man will und was nicht. aber erforderlich sind sie nicht. du wirst mit 15 nie das zusammenleben so erleben wie zb mit 20.

du wirst auch so wissen welche charakterzüge du dir wünschst bei deinem freund. ich hatte auch "erst" mit 17 meinen ersten freund und selbst da war es keine "richtige" beziehung. ich denke das kann auch erst mit einer gewissen reife kommen, da man erst dann merkt wieviel verantwortung man übernehmen muss in einer beziehung.

du scheinst ja angebote zu haben, aber die nicht zu nehmen aus eigenen Gründe. was sollte daran falsch sein?

Hallo. Es ist vlt. von Vorteil Erfahrungen zu sammeln, aber nicht zwingend wichtig. Ich bin seit 5 Jahren mit meiner Freundin zusammen und wir hatten beide 0 Erfahrung. Lass dir Zeit bis du den richtigen findest. Du bist 15 nicht 40.

Bei Fragen melde dich einfach bei mir. mfg gunz97USA

Aber ist es nicht wichtig, als Teenager schon Erfahrungen in einer Beziehung zu sammeln?

Nein, ist es nicht. Es ist eher so, dass der Beziehungsstress bei Jugendlichen das Leben unnötig kompliziert und oft genug zu Schulproblemen führt.

Meine erste Beziehungen hatte ich mit 20. Und weiter?

gunz97USA 30.08.2013, 14:16

Ich mit ende 10 und bin immer noch mit ihr zusammen. Und weiter?

0

Was möchtest Du wissen?