Teebeutel (Schwarzertee) in Cola = es schaummt sehr stark und sehr lange, warum?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil gelöste Kohlensäure in der Cola Oberflächen sucht um zu "perlen" und wieder gasförmig zu werden sucht. Raue Oberflächen wirken hier stärker als glatte.

Schmeiss mal ein paar Mentos in eine Colaflasche und schau was passiert... roll vorher aber noch fleißig Plastikfolie im Raum aus :-D

Welche Frage sich mir allerdings stellt:

Wie zum Teufel kommt man auf die Idee einer Schwarztee-Cola? :-D

Mrtoast983 21.03.2012, 20:20

Naja wen er eingetränk machen will um die ganze nacht dürchzumachen!! xD ist ja viel koffeain aber wen du ein wachmacher machen willst musst du den schwarzen tee hochkonzentrieren! aber nicht zu viel xD

0

Weil der schwarze tee mit dem inhalts stoffen in der cola reagiert... also das Phosphat zeuchs... Ist ja auch so mit Mentos!

Was möchtest Du wissen?