Teebaumöl, Was ist das genau?

4 Antworten

Habe noch nicht gehört das jemand das Öl zur Raumbeduftung benutzt. Ich mag den Geruch ehrlich gesagt nicht. Teebaumöl ist ein ätherisches Öl aus den Blättern des Teebaums, und hat verdammt viele anwendungsgebiete. Ich benutz es meistens für die Haut (aber nur ganz wenig) oder nen Tropfen in die Mundspülung (nicht schlucken), oder aber auch 3-5 Tropfen ins Badewasser, für ne sehr weiche Haut. Gibt aberdings noch zig anderer Anwendungsgebiete.

WIe genau heisst dein Öl den? bzw was steht noch so drauf? Nicht das du nur eine art Duftöl Marke Teebaumöl gekauft hast.

Ja, genau. Ist von "CMD-Naturkosmetik, 20ml". 

Ich habe mich zwar da durchgelesen wo es angewendet wird, trotzdem wollte ich sicherheitshalber nachfragen - weil wie gesagt "zur Raumbeduftung" da steht.

0
@Christi88

Ja, das ist es 1:1. Danke dir für deine Hilfe und für die Zeit, die du dir genommen hast. :D

Ist es eher weniger für die Haut etc. geeignet und eher für "Raumpflege", weil bei den anderen Sorten von Teebaumöl wird diese Anwendung für Haut, Pickel etc. mehr in den Vordergrund genommen.

0
@ThisTime

So wie ich das sehe ist es reines Teebaumöl. Also kannst du es auch für alles anwenden, für das man Teebaumöl anwendet. Ich hab es allerdings noch nie für die Raumpflege benutzt. Wenn ich nen Pickel kriege z.b ist der nach 1-2 Tagen verschwunden. Es entfernt sogar Zahnstein, falls man es nötig hat.^^

0
@Christi88

Ich habe es auch hauptsächlich für die Haut gekauft, wenn ein Pickel hier mal da auftaucht. Hast du beim Anwenden gegen Pickel das Öl mit Wasser oder ä. verdünnt ( wie es empfohlen wird ) ?

0
@ThisTime

Nein. Ich benutze immer ein Wattestäbchen, tu nen Tropfen drauf, und fahre damit über die Stelle. Es gibt aber auch Menschen, bei denen das Reizungen verursacht, Haut wird rot, oder es brennt sehr in den Augen. Ich vertrage das gut, und benutze es pur auf der Haut. Beim ersten mal würde ichs aber auf jeden Fall mit Wasser mischen, und schaun wie deine Haut darauf reagiert.

0

Ich danke dir! :-) werds mal ausprobieren. Thx

0

Ich hab mir auch Teebaumöl besorgt, da steht drauf:Kosmetikum für die Aromapflege.

0

Teebaumöl ist ein ätherisches öl und ich glaube das steht nur drauf damit sich die leute das nicht ins essen kippen aber für die haut müsste es eigentlich gehen, wenn du es dir gezielt auf die betroffenen stellen schmierst :) welches genau hast du dir gekauft ? hast du es aus einer apotheke? 

Habe es aus einem Biomarkt :D

Ist von CMD (Naturkosmetik). Ja ich denke auch, weil Teebaumöl kann für viele Sachen verwendet werden.

1

Raumöl ist nicht zur kosmetischen Behandlung gedacht. Hol dir eins aus der Apotheke, was nicht als Raumduft dient. 

Was möchtest Du wissen?